Start / Julia Ostrau

Julia Ostrau

Avatar
Julia Ostrau, Jahrgang 1986, lebt mit ihrer vierköpfigen Familie in einem ehemaligen Pfarrhaus am Niederrhein. Neben der Arbeit als Psychologin und dem Abenteuer Familie bieten sich glücklicherweise zahlreiche Möglichkeiten, ihre unzähligen Ideen kreativ auszuleben – ob nun malerisch oder literarisch. Beide Bereiche hat sie bereits in der Grundschule für sich entdeckt, obschon sie nicht immer mit gleicher Intensität betrieben wurden. In den letzten Jahren begann sie jedoch verstärkt wieder zu schreiben und sich – neben den obligatorischen Zubettgehgeschichten – dem Fantasygenre zu widmen. Dabei ist es ihr die größte Freude zu sehen, wie sich die von ihr geschaffenen Welten und Charaktere entwickeln, wie die Leser mit ihnen mitfiebern und in anderen Welten versinken und schlussendlich gespannt auf eine Fortsetzung warten.

Überprüfung des Drachenwohls auf dem Drachen- und Feuerfest in Geldern

Drache Kalidra beim Gelderner Drachen- und Feuerfest

GELDERN (BAfmW) - Geldern, dessen Vergangenheit von der Ermordung eines Drachen überschattet wird, tut Buße. Noch immer zeugt der Brunnen in der Innenstadt von der abscheulichen Tat. Und auch in den Köpfen der Gelderner ist dieses dunkle Kapitel ihrer Stadt nach wie vor präsent. Mit dem zweiten Drachen- und Feuerfest gedenkt sie der unschuldigen Kreatur, die damals dem niederträchtigen Angriff von Wichard und Lupold von Pont zum Opfer gefallen war.

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder