Sandra Busch

Sandra Busch

Der Praktikant im Referat für schwule Vampire und Werwölfe teilt mit, dass Sandra Busch in ihren Büchern sehr wertvolle Erkenntnisse zum Paarungs- und Balzverhalten schwuler Vampire und Werwölfe vermittelt. (Foto: Barbara Frommann)
Der Praktikant im Referat für schwule Vampire und Werwölfe teilt mit, dass Sandra Busch in ihren Büchern sehr wertvolle Erkenntnisse zum Paarungs- und Balzverhalten schwuler Vampire und Werwölfe vermittelt. (Foto: Barbara Frommann)
Sandra Busch wurde mit einem Buch in der Hand 1972 in Niedersachsen geboren. Schon in der Schule bescheinigte man ihr eine blühende Fantasie, denn allzu oft ging der Füllfederhalter mit ihr durch. Doch das Schreiben blieb ein allein für sie vorbehaltenes Hobby. Nebenbei verschlang Sandra alles Lesbare, das ihr in die Finger geriet. Den Wunsch, ebenfalls Leser magischer Provenienz handelt oder nicht handelt.

Das Amt stellt jedoch fest, dass von den Büchern keinerlei Gefahr für die seelische, körperliche und geistige Gesundheit junger Vampire, Dämonen, Elfen, Werwölfe und anderer magischer Mitbürger*innen ausgeht. Sie dienen eher der Weiterbildung und Aufklärung.

Etwaige Altersempfehlungen entnehmen Sie bitte den näheren Angaben zu den jeweiligen Büchern von Sandra Busch, die Sie beigefügt finden.  
Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!

Bücher von Sandra Busch

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
104 Rezensionen