Blog Layout

Mit schnellem Sturzflug auf Beutejagd – der Rotzackige Mäuselurch

Ein Rotzackiger Mäuselurch in einem Blumenkasten mit Geranien

BONN (BAFMW) – Knapp 51 Zentimetern groß, eher kleine, spitz zulaufende Flügel und ein langer, gezackter Schwanz. Dazu ein lang gezogenes, fast miauendes “hiiää” –  die Rede ist vom Rotzackigen Mäuselurch, einem wilden Verwandten des Bundeslurchs. Ihre Beute suchen sich die wahrscheinlich bekanntesten Fluglurchis Deutschlands meist über offenem Gelände. Erspähen …

Lesen Sie mehr »

Wo Platz für 10.000 LEDs ist, da ist auch Platz für 80.000 LEDs!

Weihnachtlich dekoriertes Bundesamt für magische Wesen

BONN (BafmW) - Für die kommenden Halloween- und Adventsfestivitäten soll dieses Jahr die Illumination der Fassaden des Amtes ausgebaut werden. Letztes Jahr glitzerte die Fassade im EG straßenseitig, dieses Jahr wird das Glitzern auf den straßenseitigen Dachfirst sowie auf die straßenseitige Seitenfassade und die drei Fassaden im EG und 1. OG des Innenhofes ausgeweitet.

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder