Amtliche MitteilungenReferat für Queeres und Genderwesen

BAfmW-Shop läuft wieder – Models gesucht für Shirts, Hoodies und Collegejacken in Bio-Baumwolle

Nach wochenlanger Arbeit ist das Portal Bundesamt für magische Wesen wieder einsatzfähig und der BAfmW-Shop funktioniert wieder zu 100 %, auch wenn wir hier und da noch an der Navigation und den Inhalten arbeiten.

Vampir Markus B. im Sleeveless Terry Zip Hoody in Black mit Bundeslurch auf Brust und Rücken vor dem Bundesamt für magische Wesen Foto: Barbara Frommann
Vampir Markus B. im Sleeveless Terry Zip Hoody in Black mit Bundeslurch auf Brust und Rücken vor dem Bundesamt für magische Wesen Foto: Barbara Frommann

BONN (BAfmW) – Nach wochenlanger Arbeit ist das Portal Bundesamt für magische Wesen wieder einsatzfähig und der BAfmW-Shop funktioniert wieder zu 100 %, auch wenn wir hier und da noch an der Navigation und den Inhalten arbeiten. Und wir sind dabei, unser Angebot zu erweitern.

Mittlerweile finden Sie in unserem Shop rund 24.000 Artikel, in der Mehrzahl Bücher aus dem Genre Fantasyliteratur. Neben den eigenen Büchern aus dem Bundeslurch Verlag sind es Publikationen aller bekannten und renommierten Verlage, welche Fantasyliteratur herausgeben nebst einigen Autoren, die ihre Bücher als Selfpublisher publizieren.

An der Kosmetik des Buchangebotes wird noch gearbeitet; so gönnen wir uns den Spaß, Fantasyliteratur als „Dokumentationen aus dem Leben unserer gut integrierten und nachbarschaftsaffinen magischen Mitbürger“ zu präsentieren. Als Reaktion auf fromme oder frömmlerische Zeitgenossen, die sich wie Benedikt XVI. negativ über Harry Potter oder Twilight äußern, werden auch mehr als 8000 Buchtitel rund um das Thema Religion angeboten. Mit einem Warnhinweis des BAfmW-Referates FMSK 18 (Religiöses) an die Eltern junger Vampire, Dämonen etc., diese Bücher nur zusammen mit ihrem Nachwuchs zu lesen und ihnen zu erklären, dass Bibel, Koran und Thora sowie ähnliche „heilige Bücher“ eben nur (schlechte) Fantasyliteratur ist.

Und natürlich fließen die Erlöse aus dem Verkauf religiöser Literatur in unser Bildungsprogramm für Jugendliche. Vielleicht wissen Sie, dass der Vorsitzende des Päpstlichen Rates für die Familie, Ennio Kardinal Antonelli, mit der geballten Kompetenz des Vatikans i.S. Familie, Ehe und Kindererziehung festgestellt hat, dass die Bildungspläne der UNESCO darauf abzielen würden, bis 2030 50% aller Jugendlichen schwul zu machen.
Ernsthaft.
Hat er so gesagt.
Kann man recherchieren.
Wenn Sie jetzt fragen, ob Eminenz zuviel Weihwasser gesoffen und zuviel Weihrauch inhaliert hat, können wir darauf auch keine Antwort geben.
Aber wir als Verlag für Fantasyliteratur und Satireportal halten Jugendbildung für wichtig. Literatur und Bildung soll dazu beitragen, dass aus Kindern und Jugendlichen selbstbewußte Erwachsene werden. Egal ob schwul oder hetero. Die Hauptsache ist, es werden keine „Christen“ im Sinne von Kardinal Antonelli oder Benedikt XVI., denen man Angst vor Harry Potter oder Twilight macht.

Shirts, Hoodies, Collegejacken bald auch in Bio-Qualität für Kinder, Damen und Herren

Vampir im Iconic Unisex T-Shirt in white - Sonderbeauftragter im BAfmW. Aufgenommen in der Alten Kapelle auf dem Alten Friedhof von Bonn. (Foto: Barbara Frommann)
Vampir im Iconic Unisex T-Shirt in white – Sonderbeauftragter im BAfmW. Aufgenommen in der Alten Kapelle auf dem Alten Friedhof von Bonn. (Foto: Barbara Frommann)

Zusätzlich zu den bisherigen Anbietern der Shirts, Hoodies und Collegejacken mit dem Bundeslurch haben wir mit Stanley/Stella einen Anbieter gefunden, dessen Textilien aus Bio-Baumwolle hergestellt werden. Auch wir – insbesondere als ehemalige Bioland-Imkerei Honighäuschen – wollen umweltschonend und fair hergestellte Textilien anbieten. Schon bisher haben wir auf Billigware verzichtet. Künftig soll das noch verstärkt werden. Im Schnitt werden die Bio-Textilien vermutlich zwei, drei EURO teurer sein, was aber tatsächlich auch an der Qualität der Textilien und nicht nur an der Bio-Zertifizierung liegt.

Aus Platzgründen können wir nicht alles in jeder Größe, Form und Farbe vorrätig halten. Wenn man sich vor Augen führt, dass allein die Shirts für Jungs von zwei Herstellern (bio und konventionell) in 65 Farben und den Größen von 2XS bis 5XL angeboten werden, gäbe es nur für Jungs schon 1300 Shirts. Dazu kämen die Hoodies und Collegejacken sowie Sportswear mit dem Bundeslurch-Logo. Und alles zusammen dann noch einmal für Mädchen und dann auch noch für Kinder.

Unser Lieferant PlanB hat uns zugesichert, alle Textilien in gewünschter Form und Größe binnen zehn bis 14 Tagen mit unserem Logo zu liefern. Ein paar Versionen, z.B. Shirts mit dem Bundeslurch in schwarz sowie dem Schriftzug „Sonderbeauftragter“ bzw. „Sonderbeauftragte“ haben wir aber immer vorrätig.

Modelshootings im BAfMW

Damit wir unsere „Dienstkleidung“ präsentieren können, wird es noch das eine oder andere Modelshooting geben. Zuletzt haben wir zum großen Vergnügen der Passanten ein Modelshooting mit einem jungen Werwolf vor dem Sterntor in Bonn durchgeführt. Ein Bericht im General Anzeiger Bonn führte schon zu einigen Bewerbungen, denn wir suchen weitere Models, die von unseren Maskenbildnern dann passend für die Kamera als Elf, Vampir, Werwolf etc. zurechtgestylt werden. Weibliche und männliche Models bis 25 Jahre für die Größen M bis 2XL sowie Models für Shirt, Hoodies und Collegejacken für Kindergrößen werden noch gesucht. Bewerbung mit Foto an info@bafmw.org

Das Herbstprogramm aus dem Bundeslurch Verlag

Nachdem die Probleme im BAfmW-Shop nun endlich behoben sind, gehen wir jetzt endlich an das Herbstprogramm an Fantasyliteratur aus dem Bundeslurch Verlag, welches dieses Jahr etwas verspätet erscheint. kauft, kann das stets in dem Bewußtsein tun, dass es bei uns um vieles geht.

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!

Hagen Ulrich

Hagen Ulrich wurde am 16.11.1967 in Celle geboren, ging dort zur Schule und kam zum Studium nach Bonn. Seine Interessen umfassen Themen der Politik, aber auch Länder und Kulturen des Maghreb und ganz besonders LGBT-Themen sowie Religion. Seine Urban Fantasy Romane schreibt er für schwule junge Erwachsene, die Spaß haben an Fantasy, und als Jungs eben auch mal von einem fantastischen Traumprinzen, ob mit spitzen Zähnen, pelziger Gesichtsbehaarung oder sonstigen fantastischen Eigenschaften träumen. Fantasy ist für Hagen Ulrich aber nicht nur Unterhaltung, sondern auch ein literarisches Stilmittel, mit dem sich Themen aus Politik, Kultur und Gesellschaft diskutieren lassen. Er lebt mit Mann und sieben Katzen in Bonn am Rhein und hat dort 2013 mit anderen Autoren und Fantasyfans das Bundesamt für magische Wesen begründet. Der Fantasyautor genießt es, seine Bücher im Rosengarten des Bundesamtes für magische Wesen zu schreiben. Der Autor steht auch gern für Lesungen und Vorträge an Schulen zur Verfügung. Hagen Ulrich schreibt Gay Fantasy Romane, die im Himmelstürmer Verlag als Taschenbuch erscheinen, darunter Gay Fantasy wie Hochzeit der Vampire. Die Bücher von Hagen Ulrich sind erhältlich im gutsortierten Buchhandel und im Onlinebuchshop des Himmelstürmer Verlages.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
104 Rezensionen