Menu
Zum Besuch des BAfmW in Orsoy

Besuch von Herrn Ulrich in Orsoy am 06.07.2016 – Az. VIII Jd 12 701/2016

Sehr geehrter Herr Ulrich,

aus Gründen dienstlicher Überlastung komme ich zu meinem größten Bedauern erst jetzt dazu, mich für Ihren überaus freundlichen Besuch auch förmlich zu bedanken.

Zum Besuch des BAfmW in Orsoy

Zum Besuch des BAfmW in Orsoy

In der Anlage überreiche ich Ihnen zur Erinnerung an diesen denkwürdigen Tag zwei von mir gefertigte Lichtbilder zur gfl. Bedienung. Bei der Einnahme des Augenscheins werden Sie feststellen, dass sich unmittelbar neben Ihrem Dienstfahrzeug ein gestreiftes Objket befindet. Als Fachmann darf ich Ihnen versichern, dass es sich hierbei nicht um ein magisches Wesen, sondern vielmehr um einen Vertreter der Unterart Felis silvestris f. catus handelt, der auf den Namen „Rudi“ hört.

Und es ist doch eine Werkatze!

Und es ist doch eine Werkatze!

Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie bei passender Gelegenheit Herrn Präsidenten Dr. h.c. Dräcker meiner ganz ausgezeichneten Hochachtung versicherten.

Ihnen und den „Bundesbienen“ wünsche ich „Gut Deckelwachs“ und zeichne

mit freundlichen Gruß

 

(Dr. Groß)
Stadtveterinärdirektor

Anlagen

Share this Post!

Über den Autor : Hagen Ulrich


1 Kommentare
  1. Markus O. Groß 22. Juli 2016 at 19:38 - Reply

    Die Seite des BAfmW ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Und unser Kater und mein Kopfbogen sind jetzt im Internet. Hoffentlich hat meine Stadtdirektorin soviel Humor wie Dr. h.c. Dräcker…

    MOG

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Related post

  TOP