Willkommen im Bundesamt für magische Wesen!

My Cart -

0,00 
0
There are 0 item(s) in your cart
Subtotal: 0,00 

Phylicia C. Key

Phylicia C. Key lebt mit ihrer Tochter im wunderschönen Salzburg. Seit fast zwanzig Jahren arbeitet sie für das österreichische Rote Kreuz. Die körperliche und emotionale Arbeit sucht immer öfter nach einem Ventil und Ablenkungen … Das Fernweh packt sie regelmäßig, darum wirkt ihr Zuhause mehr wie ein Durchzugsort. Die Natur und die damit verbundenen Ruhe bilden wichtige Energielieferanten.

Wann immer es ihre Zeit erlaubt, schnappt sie sich das Mountainbike oder streift die Wanderstiefel über, um Wälder zu erkunden und Berge zu erklimmen. Sie genießt die meditative Stimmung, die dabei entsteht. Ruft die Ferne bilden ihre Tochter, der Laptop und ein blaues Notizbuch, das sonst auf ihrem Nachtkästchen liegt, ihre wichtigsten Reisebegleiter. Sie liebt es, in den Cafés der Welt zu sitzen und die Menschen bei ihrem Treiben zu beobachten. Lesen bildet seit langer Zeit einen wichtigen Teil ihres Alltags.

Bücher säumen die Wände ihres Wohnzimmers. „Geschichten sind wie atmen, ohne sie frisst uns die Realität.“ Irgendwann reichte das reine Verschmelzen, das vollkommene Eintauchen in die Welt der Bücher nicht mehr aus und Phylicia C. Key begann ihre ersten Kurzgeschichten zu verfassen. Es dauerte nicht lange und ein Feingefühl für Details entwickelte sich. „Ein Tag bräuchte achtundzwanzig Stunden, um das aufzuarbeiten, was Körper und Geist verlangen. An manchen sogar noch mehr. Wir haben aber nur vierundzwanzig. Darum lebe jede Minute deines Lebens intensiv und verlier nicht den Blick auf die schönen kleinen Dinge, die uns umgeben.“

Zu den Veröffentlichungen gehören Bücher wie „Samhain – Schatten der Vergangenheit“.

Das Bundesamt für magische Wesen zu Phylicia C. Key

Im Abwägen zwischen dem Recht auf Information des /der gemeinen Bürger*innen draußen im Lande und der Transparenz behördlicher Vorgänge einerseits sowie der allgemeinen Sicherheit, und auch um – natürlich völlig unbegründete – Unruhe in der Bevölkerung zu vermeiden, wurde höheren Ortes entschieden, Bücher wie „Samhain – Schatten der Vergangenheit“ als „Urban Fantasy“ zu klassifizieren, da die Fragen zum Realitätsgehalt dieser und anderer Publikationen von Phylicia C. Key und insbesondere diesbezügliche Teile der Antworten die Bevölkerung verunsichern könnten.

Die Bücher sind erhältlich im gutsortierten Buchhandel und in Bonn im Service Point des Bundesamtes für magische Wesen. Die Amtsleitung legt ausdrücklich Wert darauf, nicht festzustellen, dass es sich bei den Büchern dieses Autors nicht um dokumentarische Schilderungen aus dem Leben eventuell nicht existierender Mitbürger*innen magischer Provenienz handelt oder nicht handelt.

Das Amt stellt jedoch fest, dass von den Büchern keinerlei Gefahr für die seelische, körperliche und geistige Gesundheit junger Vampire, Dämonen, Elfen, Werwölfe und anderer magischer Mitbürger*innen ausgeht. Sie dienen eher der Weiterbildung und Aufklärung.

Etwaige Altersempfehlungen entnehmen Sie bitte den näheren Angaben zu den jeweiligen Büchern von Phylicia C. Key, die Sie beigefügt finden.

 

Awards & Honorable Mentions