Bundesbienen

Über Hagen Ulrich

Hagen Ulrich, Jahrgang 1967, lebt mit Ehemann und sieben Katzen in Bonn am Rhein. Hexen, Drachen, Vampire und andere magische Wesen sind kein Problem, wenn man sie ordentlich verwaltet. Schließlich hat in Deutschland alles seine Ordnung. Basierend auf dieser Idee, entwickelte er die Idee einer Behörde, die sich um die Belange magischer Mitbürger kümmert. So entstand das Bundesamt für magische Wesen. Hagen Ulrich kam nach dem Besuch einer Ladys Night zu Twilight zum Schreiben und veröffentlicht seine Romane im Himmelstürmer Verlag in Hamburg.

Vielleicht interessiert Sie das hier auch?

Messestand Leipzig 2015 des Bundesamtes für magische Wesen

Rhein Fantasy in Buch und Bild 21.-22. April 2018 – Josef Strunck Halle in Bonn

BONN (BAfmW) – Es gibt die großen Buchmessen wie in Leipzig und Frankfurt, feste Termine …

Weihnachtsmarkt Bonn 2016 mit dem Honighäuschen

Christmas Avenue Köln mit dem Bundesamt für magische Wesen

BONN (BAfmW) – Die frühere Bioland Imkerei Honighäuschen hat seit dem Jahr 2000 am Weihnachtsmarkt …

Sumpflurchling

Der Grüngraue Sumpflurchling (Draconis palustris), ein Kulturfolger in urbanen Habitaten

BONN (BafmW) Einem Forscherteam des Kölner Zoos geriet ein Zufallsfund zu einer kleinen biologischen Sensation. …

Kommentar verfassen