Start / Amtliches / Umwelt und Wissenschaft

Umwelt und Wissenschaft

Angriffe von Drachen auf Jogger müssen nicht sein!

Ein Roter Lindwurm mit Gelege

BONN (BAfmW) – Freilebende Drachen sind Ende Mai besonders wachsam und verteidigen ihr Revier – auch gegenüber nicht feindseligen Menschen, die nur joggen oder Rad fahren. "Die Jungdrachen bleiben nach dem Schlüpfen oft noch bis Ende Juni in den Nestern. Das gilt auch für Höhlen bewohnende Drachenarten."

Lesen Sie mehr »

Augen auf beim Goldverkauf

Ring mit gut erkennbarer Runeninschrift: Illegaler Liebeszauber

Erst im Winter kam es zu einem Brand in einer Gold- und Silberscheideanstalt in Ettlingen. Jetzt möchte das Bundesamt für magische Wesen die Ermittlungsergebnisse präsentieren und einige Hinweise bezüglich des Goldhandels geben.

Lesen Sie mehr »

Der Grüngraue Sumpflurchling (Draconis palustris), ein Kulturfolger in urbanen Habitaten

Sumpflurchling

Der Sumpflurchling, eine verschollen geglaubte Drachenart ist wieder da.

Lesen Sie mehr »

Chinesischer Winddrache und Roter Drache im Garten von Sandra Kascheike

Roter Drache von Sandra K

Ich hatte das Glück, dass ich den Schlupf des Roten Drachens ablichten konnte, man beachte, wie liebevoll das zuerst geschlüpfte Junge seinem Geschwisterchen aus dem Ei hilft.

Lesen Sie mehr »

Hinweise zur Fütterung von Drachen im Winter

Drachenfütterung im Winter tut not!

Jungfrauen sind nicht geeignet für die Drachenfütterung. Nach wie vor hält sich das Gerücht, Drachen bestünden darauf, mit Jungfrauen gefüttert zu werden.

Lesen Sie mehr »

Besuch von Herrn Ulrich in Orsoy am 06.07.2016 – Az. VIII Jd 12 701/2016

Die innerbehördliche Kommunikation klappt.

Sehr geehrter Herr Ulrich, aus Gründen dienstlicher Überlastung komme ich zu meinem größten Bedauern erst jetzt dazu, mich für Ihren überaus freundlichen Besuch auch förmlich zu bedanken. In der Anlage überreiche ich Ihnen zur Erinnerung an diesen denkwürdigen Tag zwei von mir gefertigte Lichtbilder zur gfl. Bedienung. Bei der Einnahme …

Lesen Sie mehr »

Neuer Harpyienfleisch-Skandal: Fangklauen in Chicken McNuggets entdeckt

Konsequenzen aus dem Harpyienfleisch-Skandal zieht die Verbraucherschutzzentrale aufgrund der geringen gesundheitlichen Gefährdung noch nicht.

Lesen Sie mehr »

Eine Drachenkolonie bei Tanja Graumann in Werdohl

Startender Drache auf behandschuhter Hand

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches?

Lesen Sie mehr »

POL-K: Mehrere Raubüberfälle durch Drachen in Köln-Porz – Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Stibitzender Wanddrache

Köln-Porz (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Pfingstmontag kam es in Köln-Porz Grengel zu mehreren Einbrüchen und Fällen mutwilliger Zerstörung,

Lesen Sie mehr »

Berliner Drache unter Merkels Joch!

Berliner Drache im Zoo

Berliner Drache in den Gärten der Welt unter Merkels Joch!

Lesen Sie mehr »

Blaudrache im Drachenfelser Ländchen, gemeldet von Tom Petersen

Im Drachenfelser Ländchen, genauer gesagt in Wachtberg Pech auf dem Nachtigallenweg wurde dieser Blaudrachen gesichtet. Er saß auf einer sonnenerwärmten Grauwackemauer. Nachdem er entdeckt wurde, flüchtete er zuerst, konnte aber mit einem Topf sehr scharfer Schaschliksosse und einer Schale Hefeweizen angelockt werden. Beides verschlang der Drache mit viel Genuss. Ob …

Lesen Sie mehr »

Rasender Drache auf der Dokomi, gesehen von Markus Mildenberg

Dokomi Drache

Hi, das Bild des rasenden Drachen wurde auf der Dokomi am letzten Wochenende aufgenommen. Er wurde vom Sicherheitsdienst des Düsseldorfer CongressCenters angesprochen und erhielt ein paar Ermahnungen sich ordentlich zu verhalten. Ich stand ein paar Meter entfernt, hab gelacht und schnell ein paar Schnappschüsse gemacht! Und der rasende Drache zog …

Lesen Sie mehr »

Gurk, ein Hausdrache in Leverkusen bei Familie Storck

Wasserdrache Gurk lebt in Leverkusen

Hallo Herr Ulrich, das Bild zeigt unseren kleinen Hausdrachen mit dem Namen Gurk. Wir haben ihn vor etwa 2,5 Jahren in der Nähe von Frechen gefunden und aufgezogen. Mittlerweile versteht er sich sehr gut mit unserem Sohn. Die beiden lernen viel voneinander. Wir haben festgestellt, dass er kein Feuer speien …

Lesen Sie mehr »

Perldrachen in München, entdeckt von Anna Bayer

Perldrache in seinem Nest

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches?

Lesen Sie mehr »

Violettling in Erlangen, entdeckt von Katharina Klopsch

Ein Violettling in Erlangen

Guten Tag, im Grün des örtlichen Parks in Erlangen ist des Öfteren eine seltene Unterart des Gemeinen Drachens zu finden – in violett mit weiß bemusterten Flügeln. Der Violettling ist etwas schüchtern und lebt bevorzugt auf Bäumen. Nach mehrstündiger Lauer konnte ich einige Bilder schießen, kurz bevor er abhob. Viele …

Lesen Sie mehr »

Blauer Grottendrache in Hamburg, entdeckt von Natalie Pfitzner

Blauer Grottendrache

Nachdem ich endlos lange herumgewandert war, konnte ich endlich den seltenen Blauen Grottendrachen sichten. Er versteckte sich in der Nähe des örtlichen Weihers in einem Grabenabfluß. Um ihn aus seiner “Höhle” zu locken war es nötig, den kleinen Weiher bis zur Mitte zu durchqueren. Sehr zur Freude der dort ansässigen …

Lesen Sie mehr »

Grüner Baumdrache in Hamburg, entdeckt von Natalie Pfitzner

Grüner Baumdrache, gesehen in Hamburg

Nach der vorangegangenen Sichtung des Blauen Grottendrachens, war ich eigentlich schon auf dem Heimweg. Der mir anhaftende Geruch nach Thunfisch, mit dem ich den Grottendrachen herausgelockt hatte, hatte wohl doch eine größere Reichweite, als ich dachte. Was auch die mir ausweichenden Spaziergänger erklären würde. Nass, von Blutegeln fast leer gesaugt …

Lesen Sie mehr »

Drache Keno aus Thailand, ein Einwanderer in Bruchsal

Werte Kollegen der Abteilung Drachen und Basilisken, als eine Bekannte letztes Jahr von ihrem Thailand Urlaub zurückkam, traute sie ihren Augen kaum, denn ein kleines und äußerst seltenes Exemplar eines thailändischen Drachen der Art Draco minutulus hatte sich auf der Suche nach einem flauschigen Plätzchen zum Schlafen in ihren Koffer …

Lesen Sie mehr »

Das mit den Drachen und dem Schmuck …

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte ja schon länger den Verdacht, dass irgendwas nicht stimmt. Viel zu häufig kamen mir Ohrringe abhanden. Immer nur einer, versteht sich. Und der andere fristete dann ein trauriges Singledasein. Manchmal war es auch eine Perle aus einer Brosche, oder eine Anstecknadel. Und dann …

Lesen Sie mehr »

Die entwurzelten Drachen des Siebengebirges

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches?

Lesen Sie mehr »

Juveniler Feuerdrache in der Pubertät, gefunden von Jörg Sauer

Juveniler Feuerdrache

Hallo ihr Lieben, wir haben bei uns seit kurzem auch einen neuen Mitbewohner. Gefunden haben wir ihn im Länderdreick D/F/Ch bei Basel. Er klammerte sich an einen Holzbalken. Sehr verstört hat er gewirkt, vielleicht schlüpfte er im Schwarzwald oder in den Alpen und traf dort in der Gegend zum ersten …

Lesen Sie mehr »

Shadya, die Drachenmeisterin

Drachenmeisterin Shadya

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches?

Lesen Sie mehr »

Sichtung eines Großdrachen im Hamburger Volkspark

Volksparkdrache in Hamburg

Sichtung eines Großdrachen im Hamburger Volkspark

Lesen Sie mehr »

Ein Krakauer Waweldrache in der Auffangstation für ausländische Flüchtlingsdrachen

Krakauer Waweldrache

Ein Krakauer Waweldrache in der Auffangstation für ausländische Flüchtlingsdrachen

Lesen Sie mehr »

Zwei Tassendrachen in Bonn, beobachtet von Jules Tietz

Zwei Tassendrachen in Bonn

Verehrte Damen und Herren, kurz vor Ablauf der diesjährigen Drachenzählung ist mir direkt vor den Augen des Bundesamts für magische Wesen im idyllischen Bonn noch ein Schnappschuss zweier gar seltener, junger Tassendrachen gelungen. Oftmals verwechselt man sie auf Grund Ihres Aussehens mit den weitaus bekannteren Gargoyles, doch im Gegensatz zu …

Lesen Sie mehr »

Zwirbelasthorn-Drache von Inny Posselt nahe Uelzen gesichtet

Zwirbelasthorndrache in einem Fliederstrauch

Dieses exklusive Bild eines Zwirbelasthorns gelang mir vor einigen Wochen auf Drachensafari in der näheren Umgebung von Uelzen. Zwischen den Fliederbüschen hat der Zwirbelasthorndrache sich dort niedergelassen und scheint ein sehr glückliches Leben zu führen. Warum es ausgerechnet im Flieder lebt und nicht etwa bei den Seerosen oder dem Sumpfdotter …

Lesen Sie mehr »

Drache und Fee wachen in einem Bücherregal in Eitorf

Drache und Fee Saria

Hallo, auf dem ersten Bild ist mein Drache Drake mit seiner Feenfreundin Saria. Da er nicht allein sein wollte, hat er Saria mitgebracht. Nachdem die beiden sich bei mir umgesehen hatten, wollten sie bleiben und wachen über ein Bücherregal. Von dort aus haben sie alles im Blick und können aus …

Lesen Sie mehr »

Verletzter Junglindwurm nahe einer Air Force Basis gefunden

Verletzter Junglindwurm

Hallo liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, bei der Stunde der Drachen wollte ich unbedingt mitmachen. Bei uns in den Gärten sind Drachen und ähnliche fantastische Wesen leider sehr selten. Muss wohl daran liegen, dass in unserer Nähe ein Stützpunkt der amerikanischen Air Force ist und der Luftraum somit immer wieder empfindlich …

Lesen Sie mehr »

Maschendrachen in Aachen bei Henrike Kreutzheide

Maschendrache im Freiland

Maschendrachen in Aachen bei Henrike Kreutzheide

Lesen Sie mehr »

Sichtung eines Gemeinen Juwelendrachens in Düren durch Inga Nellen

Gemeiner Juwelendrache im Efeu

Diesen etwas schüchternen Gemeinen Juwelendrachen konnte ich gut getarnt im Efeu auf seinem Schatz sitzend in den frühen Morgenstunden auf meiner Fensterbank beobachten. Weiterhin fröhliches Drachenzählen und viel Erfolg allen Drachen“jägern“!   Inga Nellen, Düren Stunde der Drachen 2015 Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder …

Lesen Sie mehr »

Drachenlandung und Einnnistung bei der Sternenruferin in Köln

Todesdrache Charlie

Ein Drache ist letztens auch bei uns in Köln gelandet. Er nennt sich selber Charlie, und behauptet ein rosa Todesdrache zu sein. Weitere Auskünfte verweigert er. Mittlerweile hat er sich hier eingenistet, knabbert ständig meine Katzen an, obwohl ich ihm frisches Fleisch anbiete. Habt ihr irgendwelche Tipps für mich? Meine …

Lesen Sie mehr »

Meldung über eine Drachensichtung in Hessen von Ly Fabian

Zufällig habe ich herausgefunden, dass es in einer versteckten Ecke unseres Gartens Elfen gibt. Sie sind unglaublich scheu, zeigen sich selten und verblassen, sobald sie bemerken, dass sich jemand nähert.  Manchmal gelingt es mir dennoch, sie zu beobachten. Doch wenn sie auftauchen, ist der vorher volle Akku meines Smartphone oft …

Lesen Sie mehr »

Der Drache bei den Externsteinen, gesehen von Gardy Geuer und Jascha Buder

Drache vom Externstein

Servus! Wir waren neulich bei den Externsteinen, um die magischen Steine zu bewundern. Was wir jedoch nicht wußten, dass es bei den Externsteinen auch magische Wesen gibt. Sicherlich haben wir viele nicht gesehen, weil ihr Unsichtbarkeitszauber zu stark für das menschliche Auge ist, aber bei diesem uralten Holzdrachen ließ wohl …

Lesen Sie mehr »

Ein Basilikumdrache, gesehen von Patricia Strunk in Berlin

Basilikumdrache bei Patricia Strunk

Als ich heute auf den Balkon kam, wollte ich zuerst meinen Augen nicht trauen. Was um Himmels willen saß da in meinem Basilikum und fraß sich den Bauch voll? War das etwa ein Drache? Ein Blick in das einschläge Drachenlexikon bestätigte, dass es sich bei dem von mir gesichteten Exemplar …

Lesen Sie mehr »

Plitvicer Seedrache, gesehen von Patricia Strunk

Plitvicer Seedrache

Der in den Plitvicer Seen in Kroatien ansässige Seedrache hat schon die Banditen aus „Der Schatz im Silbersee“ das Fürchten gelehrt. Heute bewacht er den Naturschatz der smaragdenen Seen mit ihren Kaskaden und Wasserfällen vor Horden internationaler Touristen und vertreibt vorwitzige Badelustige aus den Gewässern, damit nicht etwa jemand auf …

Lesen Sie mehr »

Drachennest in Heilbronn, gemeldet von Melanie A. Downs

Drachennest in Heilbronn

Heilbronn meldet den Fund eines Drachennestes. Hierbei handelt es sich um eine neue Art von Zwergdrachen. Aus Drachenkennerkreisen wurde bereits mitgeteilt dass es sich hierbei um Safieradrachen handeln könnte. Da die jungen Drachen bereits geschlüpft waren, fehlt von den Eltern jede Spur. Es konnten drei Feuerdrachen und ein Luftflugdrache identifiziert …

Lesen Sie mehr »

Braxchiläus von der Uckermark, besungen von Roman der Spielmann

Braxchiläus von der Uckermark

2011 In der Schorfheide am Werbellinsee und in den Gefilden des Barnims und der Uckermark, wo weiland die Askanier, Hohenzollern und andere Potentaten herrschten, ward vor kurzem ein riesiger grün-goldener Drache entdeckt. Das lässt auch die Wahrheit des behaupteten Erscheinens eines 20m langen Lindwurmes, der dort bereits A:D. 1997 gesehen …

Lesen Sie mehr »

Der Gemeine Legodrache in Bergkamen, gesehen von Stefanie Clausdorff

Der Gemeine Legodrache, verifizierte Sichtung in Bergkamen

Sehr geehrte Damen und Herren, nach langer Pirsch im heimischen Garten, hier bei mir in Bergkamen, scheine ich eine neue Drachenspezies entdeckt zu haben. Draconis leogos habe ich sie getauft. Ich vermute, dass in dem Gebüch hinter dem Drachen ein Gelege sein muss, doch leider kam ich noch nicht näher …

Lesen Sie mehr »

Thüringischer Richemichdrache, gesehen von Mario Eckhardt

Verifizierte Sichtung eines Richemichdrachens in Thüringen

Über unserem Garten liegt schon länger ein mystischer Schimmer. Besonders auffällig waren wiederkehrende Brandspuren und das auch, wenn weder Grillkohle noch Raucher vor Ort waren. Auch sonst schienen kleinere Gegenstände zu wandern, wir hatten schon die allgegenwärtigen Marder in Verdacht. Ich stellte Kamerafallen auf, um den Übeltäter zu erwischen und …

Lesen Sie mehr »

Sir James von Bookshelf meldet sich zur Drachenzählung

Gestatten: Mein Name ist Sir James von Bookshelf, geboren in den High Magazins und aufgewachsen in der Grafschaft Libray. Meine Wenigkeit gehört zur Gattung der Litterae-Drachen (litterae = Literatur). Wir wohnen nur in Haushalten, die mindestens einen Bestand von 500 Büchern haben. Angezogen werden wir vom Duft der Druckerschwärze. Wir …

Lesen Sie mehr »

Kräuterdrache, gemeldet von Uschi Lange aus Bad Neuenahr

Seltener Kräuterdrache in Bad Neuenahr

Servus aus Bad Neuenahr!  Den Drachen fand ich im Kräuterbeet…….siehe meinen Beitrag…..  Diesmal habe ich ihn erwischt! Endlich! Seit Jahren liege ich im Frühling auf der Lauer!!! Hier ist der kleine Schelm, der mir immer Kuckucks… äh Fremdsamen in meinen Kräutergarten legt! Und dann gehen Jahr für Jahr Löwenzahn, Giersch, …

Lesen Sie mehr »

Neanderdrachen bei Marcel Marossek in Erkrath

Neanderdrachen in Erkrath

Ein ganz besonderer Anblick bot sich mir vor einiger Zeit in der Frühe bei meinem Spaziergang durchs Neandertal. Ich konnte eine kleine Gruppe heimatloser schlafender Neander-Drachen (sieben Stück) fotografieren. Als sie erwachten, flehten sie mich an, sie mitzunehmen und seitdem leben sie bei mir. Neander-Drachen sind sehr aktiv und verwüsten …

Lesen Sie mehr »

Eisenerz-Drache, gesehen von Miriam Lewerenz in Berlin

Verifizierte Sichtung eines Eisenerz-Drachens in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, es begab sich unlängst in einem Garten in Lichterfelde bei Berlin, dass sich ein leidlich zahmer Eisenerz-Drache verflogen hatte und sich unseres Eisenturm-Daches bemächtigte, den Ausgang sehen sie im Anhang fotografisch dokumentiert. Unsere Bemühungen, ihn mit anderen Esswaren vom Eisendach runterzubringen, sind bis heute gescheitert. …

Lesen Sie mehr »

Ein Steinwurm, gemeldet von Andrea Hoffmann

Porträt eines Schlänglers, auch als Erdschleicher, Würmler oder Steinwurm bekannt

Ihr habt ja zur Drachenzählung aufgerufen und dann habe ich mich auch mal zuhause umgeschaut. Also bei uns wohnt auch ein schwedischer Langdrachen. Er beschützt ganz standesgemäß das Prinzessinnenzelt nebst Prinzessin und nebenbei noch meine Bücherwand. Der Schlängler, auch Erdschleicher, Würmler oder Steinwurm Allerdings habe ich noch folgendes Exemplar im …

Lesen Sie mehr »

Teatime-Drachen, gesehen von Kerstin Losem in Bonn

Teatime-Drachen bei Kerstin Losem

Hallo Herr Ulrich, ich vernahm den Aufruf zu Drachenzählung des BAfmW. Hier in meinem bescheidenen Heim, nicht all zu fern vom Drachenfels, trifft sich seit längerem eine kleine Runde englischer Kleinstdrachen zur traditionellen “Tea Time”. Die possierlichen Tierchen sind vermutlich im Gepäck britischer Diplomaten nach Bonn gelangt und sind hier …

Lesen Sie mehr »

Verschiedene Drachen, gemeldet von Melanie Benischke

Genießerdrache vor dem kamin schlummernd

Vitrinen-Drachen Sehr eitle Gesellen! Einer nutzt die Gelegenheit wenigstens auf die Schätze aufzupassen. Die anderen begnügen sich damit, gut auszusehen und damit auch ganz sicher keine Schuppe durch einen Windhauch verrutschen kann, weigern sie sich hartnäckig die schützende Vitrine zu verlassen!   Genießerdrache Es gehören noch weitere Drachen zu unserem …

Lesen Sie mehr »

Ein Herz für Drachen – Drachennothilfe e.V. nimmt sich geschundener Drachen an

Es ist leider immer wieder zu beobachten, dass Drachen angeschafft werden, ohne nähere Kenntnisse über ihre Haltungsbedingungen zu erwerben. So kommt es immer wieder vor, das diese Drachen aus einer Laune heraus gekauft werden, nur um später festzustellen, dass der rote Riese dann doch etwas zu groß für die kleine …

Lesen Sie mehr »

Schattendrache, gesichtet von Mary Cronos in Berlin

Schulterdrache Fenrir, bei Mary Cronos lebend

Ich habe in Berlin (Marzahn-Hellersdorf) einen Lichtschatten gesichtet! Er ist mir letztes Jahr von Bonn bis nach Berlin gefolgt. Er lässt sich vor allem gern auf Lichtquellen nieder – allerdings so, dass er selbst meist im Schatten sitzt. Hier eine seltene Aufnahme bei Lichte. Meinen Erfahrungen nach lauert er gern …

Lesen Sie mehr »

Drachen in einer Auffangstation, aufgepäppelt von Raik Thorstad

Eine Winzdrachenschlange aus der Drachenauffangstation von Raik Thorstad

Liebes Bundesamt für magische Wesen, ich darf mich bei Euch im Namen unserer kleinen Drachenauffangstation melden. Wir beherbergen in unserem Haus und Garten einige seltene Drachenarten, die derzeit nicht ausgewildert werden können. Die meisten gehören Spezies an, die Wärme brauchen, sodass wir sie dieses Jahr noch nicht auf den Außenanlagen präsentieren …

Lesen Sie mehr »

Drachen in Furth im Wald, beobachtet von Andreas Mühlbauer

Drachenstich Furth

FURTH (BAfmW) – Sensationelle Bilder erreichten uns aus Furth im Wald, die wunderbarerweise belegen, dass Drachen und Menschen einträchtig miteinander leben. In Furth im Wald wird allfährlich der Drachenstich aufgeführt, bei dem die Drachen Fanny und Lisbeth auftreten. Die Drachin Lisbeth ist allerdings mittlerweile im Ruhestand und nimmt nicht mehr am Further Drachenstich, …

Lesen Sie mehr »

Mikrodrache Petunienmampf, gesehen von Nicole Weick in Reinbek

Der Mikrodrache Petunienmampf in seinem natürlichen Habitat

Sehr geehrte Damen und Herren, auf meiner Terrasse treibt sich neuerdings ein sehr seltener Mikrodrache herum. Knabbert an meinen Petunien herum, der Schlingel. Werde ihn wohl behalten. Ich hoffe Ihnen mit meiner Sichtung geholfen zu haben.   Mit freundlichen Grüßen aus Reinbek   Nicole Weick Stunde der Drachen 2015 Haben …

Lesen Sie mehr »

Seltener Baumdrache, gesehen von Moira Denzer in Rüdersdorf

Detailaufnahme eines Baumdrachens

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei mein Beitrag zur Drachenzählung. Dieses Exemplar eines sehr seltenen Baumdrachens fand ich das Wochenende im Museumspark Rüdersdorf. Er drückte sich in den Büschen herum, um den zahlreichen Touristen zu entkommen. Ich habe ihn mit einem ordendlichen Teleobjektiv vor die Linse holen können, ohne ihn zu …

Lesen Sie mehr »

Wächterdrachen, beobachtet von Michael Krauß in Saulheim

Für einen Drachen ist immer und überall Platz

Ich bin seit mehreren Jahren von Drachen fasziniert. Es sind einfach wunderschöne Geschöpfe. Ich trage den Spitznamen SchwarzerDrache und trage auch ein Drachentattoo auf der rechten Wade. Insgesamt teilen wir unsere Wohnung mit 25 Drachen. Es sind meist europäische Drachen, die meistens schwarz sind. Liebe Grüße Michael Krauß         …

Lesen Sie mehr »

Ein Naschdrache, beobachtet von Teddy Schmitz in Satzvey

Der Naschdrache der Burgbäckerei zu Satzvey

Sehr geehrte Damen und Herren des Ministeriums, wir halten bei uns an der Burgbäckerei seit ca. vier Wochen einen Drachen. Seine Adresse ist: Teddy M. Schmitz Burgbäckerei zu Satzvey An der Burg 3 53894 Mechernich-Satzvey Trotz der Kürze der Zeit hat der Drache sich gut entwickelt und schon damit begonnen, einen …

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.