Start / Die letzten Neuigkeiten aus dem Büro von BAfmW-Päsident Dräcker

Die letzten Neuigkeiten aus dem Büro von BAfmW-Päsident Dräcker

Erzengel bittet um Asyl in Deutschland

Der glückliche Erzengel Michael nachdem ihm Asyl in Deutschland gewährt wurde. Nie wieder Himmel!

BONN (BafmW) – Erzengel Michael erhielt Asyl in Deutschland. Nie wieder dem HERRN Hosianna singen oder auf Drachenjagd gehen! Currywurst statt Manna!

Lesen Sie mehr »

Information für junge Vampire, Dämonen und Werwölfe zu Fronleichnam

Die Papst-Groupies, Mitglieder der KG Fidele Apöstelsche zu Rom

BONN (BAfmW) - Fronleichnam ist ein Fall religiösen Stalkings des Vereins "Fidele Apöstelsche". Junge Vampire und Dämonen sollten Fronleichnam ignorieren. Anders als Halloween ist Happy Kadaver keine Festivität im eigentlichen Sinn. Regional unterschiedlich ausgeprägt ist mit Papst-Groupies zu rechnen.

Lesen Sie mehr »

Keine Angst vor Zombies!

Group of Zombies by Joel Friesen (Wikipedia)

BONN (BAfmW) - Wie jedes Jahr vor Weihnachten beschäftigt sich unsere Behörde vermehrt mit Zombie-Sichtungen. Carmilla DeWinter klärt auf.

Lesen Sie mehr »

Impfstoff gegen Vogelgrippe entdeckt

Und es ist noch nicht einmal von ratiopharm

Einem renommierten Forscherteam des Bundesamtes für magische Wesen gelang es, in mühevoller und nächtelanger Arbeit einen Impfstoff zu entwickeln, welcher verhindert, dass die überaus seltenen Drachenspezies, welche regional bereits vom Aussterben bwedroht sind, sich nun auch noch mit Vogelgrippe infizieren.

Lesen Sie mehr »

Schlimmer Fall von Kindesmißhandlung! Fahndung nach G. Ott

BafmW setzt Maria fest. Sogenannte Gottesmutter hinter Schloß und Riegel

BONN (BAfmW) - Das BafmW konnte noch an der Leiche des Sohnes Jesus aus N. seine Mutter Maria festsetzen, nachdem die Mutter jahrelang auf der Flucht war.

Lesen Sie mehr »

Arzneimittel: Weder Gnome noch Flüchtlinge verursachen Lieferengpässe

Apotheke, fotographiert von Nina Aldin Thune.

PFORZHEIM (BAFMW) Schon seit einigen Jahren kommt es häufiger zu Engpässen auf dem Arzneimittelmarkt. Zum Beispiel fehlen dann nicht nur teuere Krebsmittel, sondern auch Polioimpfstoff, Schilddrüsenhormon oder einfache Glucoselösung, um bei Menschen eine Zuckerkrankheit festzustellen. Dies berichtet unsere Mitarbeiterin Carmilla DeWinter, die einen direkten Draht zu den Weißkitteln hat. Die …

Lesen Sie mehr »

Warnung vor Scharlatanerie bei Fußpilzbehandlung!

Das Ergebnis von Scharlatanerie bei Fußpilz!

BONN (BAFMW) – Fußpilz entwickelt sich zunehmend zu einer Geißel der zivilisierten Welt. Die einschlägigen Medikamente, allesamt hergestellt von diversen Pharmakonzernen, versprechen zwar eine nachhaltige Behandlung, diese erweist sich im Allgemeinen allerdings als ziemlich langwierig. Der modebewusste Bürger wird noch dazu von meistens ausgesprochenen Anweisungen, während der Behandlung weiße Tennissocken …

Lesen Sie mehr »

Krieg der Vampire von Hagen Ulrich

Krieg der Vampire, ein Fantasyroman von hagen Ulrich

Im vierten Band der Geschichten rund um die Vampire aus den Clans der Bucharis, Meyer-Frankenforsts und Radulescus sowie einen zickigen kleinen Magier, der nicht so glücklich mit seinen magischen Fähigkeiten ist, formiert sich im Turmhof, der früheren Apostolischen Nuntiatur in Bad Godesberg, eine WG mehr oder weniger queerer Bewohner mit …

Lesen Sie mehr »

Edmund F. Dräcker Kandidat für FIFA-Präsidentschaft?

Dräcker for FIFA? Neverever!

BONN (BafmW) In Bonn mehren sich Gerüchte, dass der Präsident des Bundesamtes für magische Wesen demnächst zusätzlich zu seinem Job als Behördenchef das Amt des Präsidenten der FIFA übernehmen könnte. Die skandalträchtige FIFA, die neben dem Vatikan und Simbabwe als weiteres Beispiel für unreformierbare Institutionen gilt, hat zwar eine Ethikkommission, …

Lesen Sie mehr »

Bundesamt für magische Wesen sagt Auftritt in Leipzig ab

Das BAfmW hat den Auftritt in Leipzig abgesagt. Zuviel Pegida-Hass im Osten.

BONN (BAfmW) Der Osten Deutschlands wird mehr und mehr zum No-Go-Area, um das man einen Bogen machen sollte.

Lesen Sie mehr »

Wuppertaler Werwolf Run am Freitag, dem 13. November 2015

Werwölfe sind gut zu Fuß, ob man ihnen davonlaufen kann, ist mehr als fraglich

WUPPERTAL (BAfmW) Dem Bundesamt für magische Wesen wurde ein Veranstaltungstipp für sportbegeisterte Werwolfe zugetragen.

Lesen Sie mehr »

Causa Vitus Huonder: Schweiz kein sicheres Herkunftsland mehr

Man darf dem katholischen Bischof Huonder in Würde und mit Wonne die Fresse polieren.

BONN (BAfmW) - Causa Vitus Huonder: Das BAfmW empfiehlt dem Bundesamt für Migration, anfallenden Asylverfahren magischer Wesen aus der Schweiz im Eilverfahren zuzustimmen.

Lesen Sie mehr »

Ecclesiaexit: Enzyklika „Mit großer Begeisterung“ von Edmund F. Dräcker

The Vatican in Rom – Soon only a museum? The members of the catholic church are going down the drain

Ecclesiaexit: Enzyklika „Mit großer Begeisterung“ von Edmund F. Dräcker

Lesen Sie mehr »

Die Belalper Hexenabfahrt – Moderne Hexen sind auch auf den Pisten zuhause

Belalper Hexenabfahrt

Die Belalper Hexenabfahrt - Hexen sind auch auf der Piste fit

Lesen Sie mehr »

Beelzebub und das magische Zeugenschutzprogramm

Politbarometer - Wenn am nächsten Wochenende Bundestagswahl wäre

BONN (BAfmW) – Dem Bundesamt für magische Wesen steht ein Stab geschulter Psychologen und Psychotherapeuten  zur Verfügung, der sich durch Religion besonders traumatisierten Menschen Vampiren, Dämonen und anderen Angehörigen der magischen Spezies widmet. Es hat Jahre gedauert, bis schwer verfolgte Betroffene wieder in das normale Leben integriert werden konnten. Ein …

Lesen Sie mehr »

Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters e.V. – Nur wir machen Dich nudelig!

Auf zur Nudelmesse!

BONN (BAfmW) Der Glaube an das Fliegende Spaghettimonster entwickelte sich in den USA als Gegenbewegung zu Kreationismus und Intelligent Design in der Schule.

Lesen Sie mehr »

Jagd der Vampire von Hagen Ulrich

Jagd der Vampire, ein Gay Fantasy Roman von Hagen Ulrich

Jan, Mitglied des Buchari-Vampirclans und Lover von Elias Al-Buchari, hat das von Ioan Radulescu gesteuerte Attentat überlebt, doch Cosmins Cousin gelingt es, die Spuren zu verwischen. Zusammen mit dem schwulenfeindlichen Stadtrat Peter Harrach, Bischof Ottaviani und dessen Fanatikern setzt Ioan seine Intrigen fort, um an das Erbe Cosmins zu kommen. Bei der Bundestagswahl zieht Peter Harrach in …

Lesen Sie mehr »

Mara und der Feuerbringer: Autor und Regisseur Tommy Krappweis im Interview

Mara und der Feuerbringer

Wenn ein Buch den Weg auf die Leinwand findet, dann wird das von den Buchfans in der Regel sehr kritisch beäugt: Hat man sich Freiheiten bei der Umsetzung erlaubt? Sind Dialoge vorlagengetreu umgesetzt? Geben die Darsteller die Figuren so wieder, wie sie im Buch angelegt sind? Bei MARA UND DER …

Lesen Sie mehr »

Das Bundesamt für magische Wesen warnt vor Amuletten gegen Blitzschlag

Mjolnir, Thors Hammer, nicht im Baumarkt erhältlich

PFORZHEIM (BAfmW) – Nachdem sich in letzter Zeit Begegnungen von Drachen und Teppichreiter*innen mit Blitzen häuften, konnte das Bundesamt nunmehr den Grund für die zahlreichen Unfälle finden. Nicht die Hölle öffnet ihre Pforten! Es stellte sich heraus, dass die geschädigten Personen Amulette in Form von Mjölnir trugen, dem Thorshammer: Tatsächlich ist Thor …

Lesen Sie mehr »

Magisches Fotoshooting einer Waldfee mit Bundeslurch

Saskia, die Fee von der Waldau

BONN (BAfmW) – In schönes Licht getaucht, ausgefallen frisiertes Haar, ein glamouröses Make-Up und ausgefallene Klamotten – viele junge Mädchen träumen von einem exklusiven Fotoshooting. So auch die 20-jährige Saskia. Und bei Saskia darf das Shooting auch gerne ausgefallener sein. Für ihre besonderen Fotos wird Saskia in die Rolle einer …

Lesen Sie mehr »

Das Attentat, Leseprobe aus: Jagd der Vampire (März 2015)

Jagd der Vampire, ein Gay Fantasy Roman von Hagen Ulrich

Im März 2015 erscheint zur Leipziger Buchmesse der dritte Band der Geschichten aus Bonn rund um die Vampirfamilien der Bucharis, Radulescus und einen zickigen kleinen Magier aus Plauen. Eine Leseprobe des ersten Kapitels. Bis zur Leipziger Buchmesse gibt es noch die eine oder andere Leseprobe des im Himmelstürmer Verlag erscheinenden …

Lesen Sie mehr »

Das BAfmW bestätigt: Auch Branislav Ivanovic ein Vampir

BONN (BAfmW) Über Branislav Ivanovic, der im April 2013 von dem Liverpooler Vampir Luis Sanchez gebissen worden, wird spekuliert, ob der 1995 geborene Serbe solcherart nun selbst zum Vampir geworden ist. Um es kurz zu machen: Ja! Während eines Spieles zwischen dem FC Chelsea und dem FC Everton gab eine Szene in der 88. Spielminute Anlaß …

Lesen Sie mehr »

Neubau einer Abu Nuwas Moschee in Dresden geplant

Und sie kommt doch. Die Rosa Moschee "Abu Nuwas" anstelle der Frauenkirche

DRESDEN (BAfmW) – Das Bundesamt für magische Wesen will ein Zeichen setzen und hat dem Dresdner Stadtrat seine Unterstützung eines saudischen Antrages signalisiert, die Dresdner Frauenkirche abzureißen und stattdessen diesen Moschee-Entwurf des Architekturbüros Osama, Laden & Co. Nachf. umzusetzen. Der für eine Besucherzahl von 50.000 sächsischen Muslimen geplante Moschee-Komplex Abu …

Lesen Sie mehr »

Polizei sucht Hexe oder Harry Potter im Schweizer Grenzgebiet

Die Polizei in Rheinfelden sucht den oder die Besitzerin dieses Besens. Waren in Rheinfelden Hexen oder Harry Potter unterwegs?

Tatsächlich gab es ein Freundschaftsspiel zwischen den Quidditch-Spielern des Schweizer Bundesheers und den Fliegenden Warmduschern der Bundeswehr der Sporthochschule Warendorf

Lesen Sie mehr »

Das Cosplay von Rukosari als Faun Puck

Rukosari als Faun Puck

Mein echter Name ist Anika und zum Zeitpunkt des Drehs bin ich 21 Jahre alt. Ich spiele den Faun „Puck“ im Werbespot für das BAfmW – meine erste richtige Rolle vor einer Kamera. Cosplay und das Entwickeln von eigenen Kostümen begann bei mir vor gut 6 Jahren. Mein erstes Kleid …

Lesen Sie mehr »

Bischof bei Hexerei erwischt – drohen neue Hexenprozesse?

Ein Bischof zaubert einen Pileolus herbei

BONN (BAfmW) – Es ist den aufmerksamen Medien zu verdanken, dass – eventuell unbeabsichtigt – ein Vorfall ans Licht der Öffentlichkeit gerät, der zu früheren Zeiten unweigerlich zu Ketzerei- und Hexenprozessen geführt hätte. Im General Anzeiger Bonn vom 16. Januar 2014 wurde in einem Nebensatz eine Information übermittelt, die das Verhältnis …

Lesen Sie mehr »

Was ein Superheld mit einer Gardinenstange zu tun hat

Uta und Barbara Pommerenke

Obwohl Uta und Barbara Fantasy und Science Fiction lieben, für ihr Leben gern malen, zeichnen und phantasieren, hat doch letztendlich alles von zwei Enden und zwei Fandoms her begonnen. Während Barbara bis vor 2 Jahren ein Fedcongänger im einfachen Star Trek-Kostüm aus dem Online-Shop war, entdeckte Uta kurze Zeit später Ihr Interesse am …

Lesen Sie mehr »

Besuch aus Mittelerde zur Hobbit Nacht am 9.12. im Cineplex Singen erwartet

Gandalf im Cineplex Singen

SINGEN (BAfmW) – Das Cineplex in Singen lädt am Dienstag, dem 9.12. einmal wieder zur Hobbit-Nacht. Die Nacht der Nächte, denn am Ende steht die Premiere von „Der Hobbit III – Die Schlacht der fünf Heere“, beginnt um 17.30 Uhr mit dem ersten Teil der dreiteiligen Verfilmung der von J.R..R. …

Lesen Sie mehr »

RingCon-Nachlese: Klatsch und Tratsch von Carmilla DeWinter

Nachlese Ringcon 2014

Dem geschäftsführenden Amtsleiter vor der Veröffentlichung vorzulegen. Die magischen Besucher*innen am Stand des Bundesamtes hatte schon Hagen Ulrich größtenteils fotografiert. Carmilla DeWinter besitzt zwar eine schlechtere, und deswegen langsamere Kamera, kann dafür aber mit saftigen News und Schlagzeilen aus der Welt der magischen Wesen aufwarten: Rabenvogel am Rhein gesichtet! Ließ …

Lesen Sie mehr »

Bundeslurch aus Bonn trifft sächsischen Eisteufel in Leipzig

Sächsischer Eisteufel auf dem Jules Fantasy Markt

LEIPZIG (BAfmW) – Das Bundesamt für magische Wesen war mit Christina Pollok, Paul M. Hermann aus dem Inneren Referat und Hagen Ulrich, dem BafmW-Beauftragten für Gleichstellungs- und Genderfragen, gut vertreten auf dem in Leipzig zu Halloween stattfindenden Jules Fantasy Markt. Erstmalig, natürlich abgesehen von den seit jeher im Wilden Osten vertretenen magischen …

Lesen Sie mehr »

Deutschlands größtes Grusellabyrinth startet im Februar 2015

Das Grusellabyrinth bietet Jobs für magische und nichtmagische Wesen

BOTTROP (BAfmW) – Diesen Termin sollten sich alle Gruselfans dick im Kalender markieren: Am Freitag, den 13. Februar 2015 eröffnet das Grusellabyrinth NRW in Bottrop seine gewaltigen Pforten. Von da an soll die Gruselattraktion als feste, ganzjährig geöffnete Attraktion die Erlebnis-Vielfalt des Ruhrgebiets bereichern. Vor dem über 100 Jahre alten …

Lesen Sie mehr »

Nicole Steinfatt als Faun bei der Hufkontrolle

Nicole Steinfatt als Faun

Mein Name ist Nicole Steinfatt, die meisten nennen mich allerdings Nici. Ich bin 21 Jahre alt und wohne in Merseburg, das ist eine Kleinstadt zwischen Halle und Leipzig. Momentan mache ich eine zweite Ausbildung als Tiermedizinische Fachangestellte, davor habe ich bereits eine Ausbildung als gestaltungstechnischen Assistentin abgeschlossen. Fantasy Fan war …

Lesen Sie mehr »

Mandy Campanella als Dämonin aus der Unterwelt

Mandy Campanella als Dämonin

Mein Name ist Mandy Campanella, ich komme aus Luxemburg und bin ausgebildete Erzieherin, während meine Leidenschaft das ‘cosplayen’ ist. Die Rolle als Dämon in diesem Kinospot von Regisseur Thomas Bernecker wurde mir zugeteilt, nachdem man mich fragte, ob ich Interesse daran hätte mit meinem Cosplay an einem großen Projekt teilzunehmen, …

Lesen Sie mehr »

Das BAfmW dementiert: Wir erhalten keine öffentlichen Mittel!

Katholon Blog über das BAfmW

BONN (BAfmW) –Das Bundesamt für magische Wesen wehrt sich aufs entschiedenste gegen die aus katholischen Kreisen geäußerte Behauptung, der angebliche Wegfall der polizeilichen Bewachung der Martinszüge, die von diversen Ortsgruppen des Brauchtumsvereines “Fidele Apöstelsche zu Rom e.V.” veranstaltet werden, stünde in Zusammenhang mit der Inanspruchnahme öffentlicher Mittel durch das fantastischste …

Lesen Sie mehr »

Gina Boldt und ihr Cosplay als Dämonin

Gina Boldt

Mein Name ist Gina Boldt, ich bin 21 Jahre alt und komme aus Leipzig. In dem Kurzfilm habe ich die Rolle einer Dämonin. Ich war sehr froh, als ich die Rolle in dem Kinospot bekommen habe, denn ich wollte schon immer in einem Film mitwirken. Als Kind wollte ich zwar immer …

Lesen Sie mehr »

Julia Gens als Dämonin Scanty aus “Panty und Stocking with Garterbelt”

Julia Gens als Scanty (Foto: Thomas Bernecker)

Mein Name ist Julia Gens, doch in Cosplayerkreisen und unter Freunden bin ich eher als Jul bekannt. Ich bin seit 2007 Cosplayerin. Da ich schon immer ein großer Fan von Anime und Manga war und auch mit dem Fantasy Genre aufgewachsen bin, tobe ich mich Begeisterung in meinem Hobby auf verschiedenste Weise aus. …

Lesen Sie mehr »

Sana Guillera als Gothic im BAfmW-Kinospot

Sana Guilera

Sana Guillera wurde in Heidelberg geboren. Sana Guillera ist Model, Schauspielerin, Photo,- Grafik,- Mode,- und Schmuckdesignerin Was sie tut: Sana began schon im Kindesalter das Schauspielern im Rahmen verschiedener Theater,- und Schulprojekte. Ihren ersten größeren Erfolg hatte sie im Alter von 16, als sie in Shakespheares Stück Romeo und Julia die Julia spielte. …

Lesen Sie mehr »

Der Cosplayer Ronny Roth als Magier Nataku de Lahar

Ronny Roth als Lataku de Lahar

Der Cosplayer Ronny Roth ist 27 Jahre jung. Beruflich ist er als Systemadministrator tätig und das Hobby Cosplay stellt für ihn einen willkommenen Ausgleich dar. Das analytische Denken und die Genauigkeit spiegeln sich natürlich in seinen Cosplays nieder. Hier wird kreativ alles verwertet, was man im Bastelladen oder Baumarkt finden kann. Dass Cosplay …

Lesen Sie mehr »

Eine Dämonin im Kampf mit Formularen

Im Trailer ist Barbara S. eine Dämonin, welche geduldig Formulare ausfüllt, so wie es eben auf einem deutschen Amt, In der Wartehalle das BafmW läuft.

Lesen Sie mehr »

Rike Granlund als die Grüne Hexe Elphaba aus “Wicked – Die Hexen von Oz”

Rike Granlund als Hexe Elphaba

Ich bin Rike Granlund, 25 Jahre alt, komme aus Hamburg und habe in diesem Kinospot von Regisseur Thomas Bernecker die grüne Hexe Elphaba gespielt. Beruflich studiere ich derzeit Tanz, Gesang und Schauspiel. Meine Vorliebe zur Fantasyliteratur begann mit den Harry Potter Büchern. Obwohl ich nie wirklich viel gelesen habe, habe ich jedoch …

Lesen Sie mehr »

Sandra Hermann, die personifizierte Todsünde Zorn als Cosplay

Das Cosplay von Sandra Herrmann als personifizierte Todsünde Zorn

Sandra Herrmann ist im Kinospot des Bundesamtes für magische Wesen von Regisseur Thomas Bernecker mit ihrem Kostüm der Todsünde ‚Zorn‘ vertreten. ‚Zorn‘ sucht beim Bundesamt nach Möglichkeiten zu einem Jobwechsel, da das derzeitige Metier bei allen ‚Mit-Wesen‘ zu sehr mit einem negativen Bild behaftet ist – keine allzu leichte Aufgabe …

Lesen Sie mehr »

Angelina Transfeld als unvorsichtige Elfe im BAfmW-Kinospot

Angelina Transfeld als Elfe

Angelina Transfeld stellt im BAfmW-Kinospot eine übermütige, unvorsichtige Elfe dar, die sich unbedingt deutlicher von den Menschen unterscheiden möchte. Für ihre Einfältigkeit wird sie dann auch prompt bestraft: Statt, wie erhofft, eine den Dunkelelfen ähnliche Haut zu bekommen, färbt der Trank sie blau! Eigentlich jedoch ist diese Dame in Weiß …

Lesen Sie mehr »

Annika Ebel stellt den Zwergenprinzen Fili dar

Annika Ebel als Zwergenprinz Fili

Mein Name ist Annika Ebel oder auch Ga chan, wie mich meine Freunde meistens nennen. Geboren wurde ich 15.08.1989 in Bad Soden im Taunus. Derzeit bin ich als angehende Erzieherin tätig. Vor einigen Jahren habe ich die Frankfurter Schule für Mode und Bekleidung besucht, um zu lernen, wie man anständig …

Lesen Sie mehr »

Denise Habram spielt den Zwerg Kili im BAfmW-Kinospot

Denise Habram als Zergenprinz Kili

Mein Name ist Denise Habram und ich stelle den Zwerg Kili da. Ich bin Jahrgang 1992 und seit Ende 2007 aktive Cosplayerin. In der Szene habe ich meine beste Freundin kennen gelernt und auch meinen Spitznamen erhalten, unter dem mich sehr viele Leute inzwischen kennen: Saki-Maru kurz Saki. Nachdem ich …

Lesen Sie mehr »

Sven Höfler, Darsteller von Thorin Eichenschild, König unter dem Berge

Mein Name ist Sven Höfler, ich bin 36 Jahre jung und selbständiger Maler und Lackierer. Ich habe zwei gesunde Kinder im Alter von 7 und 8 Jahren. Mit meiner Frau bin ich mittlerweile fast 15 Jahre zusammen, davon 9 verheiratet. Beim Dreh zum Kinospot bin ich als Thorin Eichenschild zu …

Lesen Sie mehr »

Nicole Kreusel, Darstellerin einer wilden Waldelbin im Kinospot

Nicole Kreusel als wilde Waldelbin

Ich heiße Nicole und bin im Kostümbereich seit einigen Jahren eher unter dem Namen “Lenora” bekannt. Alles, was mit Fantasie, Kreativem und Kostümen zu tun hat, gehörte schon immer zu meinen größten Leidenschaften. Schon in jungen Jahren habe ich sehr viel gebastelt, mir die Schneiderei selbst beibracht und Kleider aus …

Lesen Sie mehr »

Jacqueline Welz spielt die Wassernixe Lini Lehita

Jacqueline Welz als Wassernixe Lini Lehita

Jacqueline Welz ist unter Cosplayerin eher als Lini Lehita bekannt. Im Kinospot für das Bundesamt für magische von Regisseur Thomas Bernecker Wesen durfte sie eine himmelblaue Nixe darstellen, welche sich mit einer weiteren Nixe unterhält. Da Jacqueline Welz eine sehr aktive Cosplayerin ist und alle ihre Kostüme und die ihres Verlobten …

Lesen Sie mehr »

Katharina Kastner spielte die Elfin Valindra Shadowmantle

Katharina Kastner als Valindra Shadowmantle

Katharina Kastner spielte im Filmprojekt von Regisseur Thomas Bernecker die Elfin, die am Diskussionstisch in der “G8-Konferenz der magischen Reiche” bei den magischen Wesen saß. Das Kostüm hat sie selbst mit vielen verschiedenen Materialien komplett erstellt. Um einige Akzente zu setzen, hat Katharina Kastner das Kostüm sogar mit LEDs und …

Lesen Sie mehr »

Erik Tegeder spielt den Ork Quon Mato

Mein realer Name ist Erik Tegeder, bin 23 Jahre alt und arbeite bei Staatl. Fachingen als Fachkraft für Lebensmitteltechnik. In der Fantasy-Szene kennt man mich als Quon oder als Mato, weswegen ich mich auch Quon Mato nenne und unter diesem Namen auch auf Facebook zu finden bin. Ich wohne in …

Lesen Sie mehr »

Kein wirksamer Fluch auf Godesberger Ikone – Mindesthaltbarkeitsdatum bereits abgelaufen

Kirchliche Flüche, insbesondere jene auf Godesberger Ikonen, stellen keine Gefahr mehr dar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist längst abgelaufen. gez. Edmund F. Dräcker

BONN (BAfMW) – Das Bundesamt für magische Wesen möchte die von einem Repräsentanten des römischen Vereins „Fidele Apöstelsche zu Rom e.V.“ eventuell aufgeschreckten Bonner beruhigen. In mehreren Presseverlautbarungen ließ Dr. Wolfgang Picken verkünden, auf der unlängst aus dem Godesberger St. Hildegard-Vereinshaus gestohlenen Madonnen-Ikone läge ein Fluch. Auf diesen Ikonen-Fluch würde …

Lesen Sie mehr »

Das Bundesamt für magische Wesen warnt vor Jahwe, Gott und Allah

Christen wußten und wissen Scheiterhaufen zu nutzen

BONN (BAfmW) – Aufgrund der wieder einmal zahlreich eingegangenen Beschwerden und Hilferufe aus der magischen Bevölkerung sieht sich das Bundesamt für magische Wesen genötigt, eine Warnung vor einem sattsam bekannten Unruhestifter auszusprechen, der unter mehreren Namen auftritt und viel Leid nicht nur über die magische Bevölkerung gebracht hat. Seine oftmals …

Lesen Sie mehr »

Kein Fleisch für Zombies

Group of Zombies by Joel Friesen (Wikipedia)

KARLSRUHE (BAfmW) - In einem Grundsatzurteil hat der magische Bundesgerichtshof (mBGH) heute verfügt, dass Zombies nicht in fleischverarbeitenden Betrieben oder im Verkauf von Fleischwaren eingesetzt werden dürfen.

Lesen Sie mehr »

Vampirforschung mit Hindernissen, Joachim Kardinal Meisner und das Böse an sich

Grabmal eines unbekannten Vampirs in Graz

Das Böse in Gestalt von Joachim Kardinal Meisner beim Abflug zu einer Vampirausstellung.

Lesen Sie mehr »

Pariser Gargoyles fällt Stein vom Herzen

Gespannt harren die Pariser Gargoyles der Dinge, die da kommen.

PARIS (BAfmW) Das ist noch einmal gut für die Gargoyles ausgegangen: Das Pariser Komitee für Denkmalschutz hat sich für einen Taubenzaun an der Notre-Dame entschieden. Grund für die Diskussion war das Dilemma von Taubenkot auf den Wasserspeiern zum einen und einer möglichen optischen Beeinträchtigung des Bauwerks durch einen Taubenzaun auf …

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder