Referat für DämonenReferat für Queeres und Genderwesen

Mephisto und Azazel, Beitrag von Rainbow Artworks zum Fassadenprojekt

Mephisto ist einer von Lilith und Luzifers Söhnen, einer der Könige der 3. Dimension, die wir allgemein als "die Hölle" bezeichnen. Der sehr optimistische und auffällige Dämon liebt Glücksspiele.

Mephisto und Azazel beim Spiel
Mephisto und Azazel beim Spiel

BONN (BAFMW) – Mephisto ist einer von Lilith und Luzifers Söhnen, einer der Könige der 3. Dimension, die wir allgemein als “die Hölle” bezeichnen. Der sehr optimistische und auffällige Dämon liebt Glücksspiele und lässt sich laut Gerüchten sogar mit einem Pokerchip beschwören. Diese Leidenschaft für’s Zocken teilt der Rotschopf mit seinem Ehemann Azazel.

Dieser ist im Gegensatz zu Mephisto nicht nur Dämon, sondern zur anderen Hälfte ebenfalls Engel. Das ist nicht sehr üblich und dient dem Gleichgewicht zwischen den Dimensionen. Zudem ist eher eher ruhig, kann in Gesellschaft aber auch mal etwas aufbrausender werden.

Mephisto als Beitrag zum Fassadenwettbewerb

Mephisto und Azazel haben sich durch Mephistos Vater Luzifer kennengelernt, der im übrigen einer von Azazels besten Freunden ist. Während einer (geheimen) Pokerrunde durfte der jugendliche Mephisto teilnehmen und da hat es ihn Hals über Kopf erwischt. Die Bindung der Beiden ist sehr intensiv und tiefgehend.

Mir war ziemlich schnell klar, dass ich für den Wettbewerb ein Bild von den Beiden zusteuern wollte. Da ich sie für die Idee, die hinter dem Projekt steht einfach super passen. Mephisto in seiner, auch optischen, Exzentrik, noch dazu ein Dämon, der so sehr gegen das negative Bild spricht, was in uns durch Religionen über Dämonen in unserem Kopf verankert ist. Ein Dämon, der zudem mit einem Engel verheiratet ist und somit eine nicht nur homosexuelle, was in ihrer Dimension im übrigen total irrelevant ist, sondern auch mehr oder weniger eine Verbindung mit seinem persönlichen Gegenspieler’ eingegangen ist.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!

Marie-Luise van Bensharel

Marie-Luiese van Bensharel is a semirealistic artist from Germany, doing mostly emotional, character artworks. She published her first manga in 2018 called ‘Au Coeur’. She wants to spread positivity, tell stories and share emotions with you and hope the best you enjoy her art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
What Our Clients Say
237 Rezensionen