BAfmW-Arbeitsbericht 2019 – Von Drachen und ihren Reitern

14,99 19,90 

  • Gebundene Ausgabe: 260 Seiten
  • Herausgeber: Bundesamt für magische Wesen
  • Vorwort: Edmund F. Dräcker
  • Verlag: Bundeslurch Verlag
  • Auflage: 1 (1. Juni 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3-96350-0206 (Print)
  • ISBN-13: 978-3-96350-6208 (epub)
  • ISBN-13: 978-3-96350-3207 (pdf)
  • Satz: Klartext Medienwerkstatt GmbH, Essen
  • Umschlaggestaltung: Frank Münschke dwb, Essen
  • Covermotiv: mandelbrot
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 16,2 x 2 x 21,8 cm

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 9783963500206 Kategorien: , , Product ID: 17917

Beschreibung

Und wieder berichten im BAfmW-Arbeitsbericht die AutorInnen des Bundesamtes für magische Wesen über ihre Beobachtungen der Mitbürger mit magischem Hintergrund. Mit diesem vierten Arbeitsbericht, der im Frühsommer 2019 erscheint, dokumentieren wir exemplarisch Beobachtungen zur Drachenpopulation in Deutschland, sowohl solche aus der Sicht der Biologen wie auch zur Interaktion mit der ortsansässigen humanoiden Bevölkerung

Die Drachenpopulation in Deutschland und anderswo

Eine Dokumentation des Bundesamtes für magische Wesen zur artgerechten Haltung pubertierender Drachen und adolescenter Drachenreiter in urbanen Habitaten. Erhältlich im Bundesamt für magische Wesen

Eine Dokumentation des Bundesamtes für magische Wesen zur artgerechten Haltung pubertierender Drachen und adolescenter Drachenreiter in urbanen Habitaten. Erhältlich im Bundesamt für magische Wesen

Von jeher faszinierten Drachen die mit ihnen interagierenden Personen. Sei es, dass Jungfrauen als Opfer dargebracht wurden, Drachen sich im Bank- und Darlehensgeschäft einzubringen suchten oder aber gelegentlich ganze Königreiche überfielen, siehe das “Königreich “Unter dem Berg”, wo ein gewisser Smaug sein Unwesen trieb, das Treiben der indigenen Drachenpopulation erregte stets Aufmerksamkeit und wurde so zum Thema für diesen voraussichtlich mehrbändigen Arbeitsbericht zum Mythos Drache.

In den teilweise illustrierten Geschichten der Mitarbeiter des Bundesamtes für magische Wesen erleben Sie mehr oder weniger gut integrierte Drachen, Drachenreiter und Drachenjäger, die auf ihre ganz eigene Art und Weise die Auseinandersetzung mit den Mythen um Drachen thematisieren.

Zusätzliche Information

Gewicht400 g
Größe16.2 × 2 × 21.8 cm
Buch

, , ,

Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …