Schwerter & Giganten

34,95 

  • Hardcover A4: ca 192 Seiten
  • Verlag: Uhrwerk-Verlag
  • Autor:
  • Fotograf/Illustrator: Herausgeber: Jürgens, Marcus; Herausgeber: Gniech, Arne
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 01.08.2017
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-95867-092-X
  • ISBN-13: 978-3-95867-092-1
  • Größe und/oder Gewicht: 29,7 x 21,0 cm

Lieferzeit: Derzeit nicht verfügbar

Artikelnummer: 9783958670921 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , Product ID: 15499

Beschreibung

Tief im Inneren der Welt Dere oder in einer nur durch streng bewachte Sphärentore erreichbaren Globule liegt die mystische Hohlwelt Tharun mit ihrer vielfarbigen Sonne im Zentrum und ihrem gewaltigen, weltumspannenden Ozean. Götter und Giganten ringen seit der Geburt um diese Welt und ihre uralten Geheimnisse, und manchen dient sie seit Äonen als letzte Zuflucht. Zersplittert auf neun Inselreiche leben die Tharuner in Demut vor den Urgewalten und unterwerfen sich der heiligen Ordnung der Acht Götter, deren Priester ihnen Halt und Orientierung geben. Die Kräfte, die in Tharun wirken, verlangen seinen Herrschern, den virtuosen Schwertmeistern, das Äußerste ab. Allzeit bereit, im Schwertkampf das Leben einzusetzen, um die Prüfungen der Götter zu bestehen und die Ordnung gegen alle Feinde und die Bestien der Wildnis zu verteidigen, verkörpern sie die Prinzipien ihrer kriegerischen Welt. Das Abenteuer „Unter fremder Sonne“ von René Littek führt die Helden auf abenteuerliche Weise in die für sie noch unbekannte Hohlwelt. Sie entdecken Zauber und Schrecken Tharuns auf der Insel Balmora im märchenhaften Reich Lania, deren Gefüge aus dem Gleichgewicht geraten ist. Auf der Spur eines großen Frevels dringen die Helden tief in die Geheimnisse der Insel ein. Werden sie in Tharun heimisch oder nach bestandener Mission den Rückweg antreten? Schauplatz des Abenteuers „Im Fliederwald“ von Marcus Jürgens ist die Insel Dimvat im Reich Ilshi Vailen, in dem ein strenges Kastensystem die Geschicke der Menschen bestimmt. Am Ende einer Reise, die von vielerlei Zwischenfällen begleitet wird, steht ein mystisches Heiligtum, das Aufschluss über die Zukunft der Insel und das Schicksal der herrschenden Roten Kaste geben soll. Die Helden müssen mehr als einmal entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Im Abenteuer „Die Jagd von Japen“ werden die Helden in die politischen Verflechtungen und Intrigen der Herrscherhöfe des hashandrischen Archipels Garkia verwickelt. Im Zentrum des Geschehens steht ein gemeinsamer Jagdausflug der Schwertmeister auf die Dschungelinsel Japen, die von einem Berggiganten dominiert wird. Zwischen den einander zutiefst misstrauenden Jagdgesellschaften spitzen sich die Konflikte immer weiter zu – bis zur unvermeidlichen Entladung. Der vorliegende Band ist regelfrei gehalten, kann aber nach den in Wege nach Tharun veröffentlichten Regeln ebenso wie mit den aktuellen DSA 5-Regeln gespielt werden. Er enthält drei Farbkarten der zu den Abenteuern gehörenden Schauplätze.

Über diese Studie aus fremden Reichen und vergangenen Epochen

Die vorliegende fantastische Dokumentation “Schwerter & Giganten”, eine Fachstudie zur Situation der Magie und magischer Wesen in vergangenen Zeitaltern, aber auch aus Non-EU-Staaten und völkerrechtlichen Subjekten, wurde erarbeitet und verfasst von . Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und historische Erforschung archaischer Strukturen bis hin zu hochkomplexen staatlichen Gebilden nicht hoch genug einzuschätzende Studie erschien am 01.08.2017 und wurde herausgegeben von Uhrwerk-Verlag, einem renommierten Sachverständigenbüro, welches zahlreiche Expert*innen und Gutachter*innen beschäftigt.

Das vorliegende Buch wie auch die Berichte über gefährliche Expeditionen nach Mordor, Bayern und Sachsen sind im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie diese Publikation, dem gemeinen Bürger draußen im Lande auch als Epische Fantasy oder High Fantasy Roman geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf diese Publikation seiner ureigensten Pflicht nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande auch über die Vergangenheit magischer Imperien sowie ihrer Bürger*innen, vulgo Werwölf*innen, Vampir*innen, Dämon*innen, Elf*innen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, Pubertiere und Trolle bis hin zu Dschinnen aufzuklären und damit dem interessierten Bürger die Möglichkeit zu eröffnen, aus der Geschichte zu lernen. Bei dieser Gelegenheit weist Amtspräsident Edmund F. Dräcker, obschon die Bezeichnung “High …” gewisse Schlüsse zuläßt, darauf hin, dass die Antwort auf die begeisterte Frage “Was habt ihr denn geraucht und wo gibt es das Zeug?” nun tatsächlich leider eine geheime Verschlußsache ist. Aber dafür gibt es verschiedene Sorten Met.

Das Referat “High Fantasy” weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf seine Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. “Religiöse” hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser Vampire und gut integrierter Werwölfe sowie anderer Mitbürger zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Der gemeine Bürger ist gemäß der Transparenz behördlicher Vorgänge sowie zum Nachweis der Verwendung öffentlicher Mittel im Bundesamt für magische Wesen in Bonn stets willkommen. Für Expert*innen, die für ihre fachbezogene Publikation einen Verlag suchen, sowie für ein aufklärendes Gespräch über Mitbürger magischen Ursprungs, Erfahrungsaustausch im friedvollen und befruchtenden Verkehr miteinander, sei es nun mit Werwölf*innen, Vampir*innen, Dämon*innen, Elf*innen, Hex*innen und Magier*innen sowie Pubertiere und Angela Kramp-Karrenbauer, finden unsere Fachberater bei einem Käffchen fast immer Zeit.

Zusätzliche Information

Größe29.721.0 cm
Marke

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.