BAfmW-Umlaufmappe

2,50 

Format der BAfmW-Umlaufmappe

Format: 22,5 x 32,0 cm
Format offen: 45,0 x 32,0 cm
Material 350g/qm satiniert Karteikarton grau mit zwei Bohrungen

Spaltentext

Das Bundesamt für magische Wesen (BAfmW) mit Dienstsitz Bonn ist die oberste Bundesbehörde mit der Zuständigkeit für die magische Bevölkerung.

Vampire, Drachen, Werwölfe, Elfen, Hexen, Magiere, aber auch Blütenfeen und Kobolde haben es nicht immer leicht im Alltag. Das Amt ist auch beschäftigt mit Fragen der Migration, denn zunehmend wandern arabische Dschinnen ins Bundesgebiet ein.

Das BAfmW publiziert seine Forschungsergebnisse und gibt Empfehlungen für den Umgang mit dem magischen Teil der Bevölkerung heraus. Mehr als 80 kompetente Mitarbeiter, darunter Vampire, Dschinnen und Elfen, arbeiten in Bonn und anderswo.

Immerwährender und ewig gepriesener Präsident des Bundesamtes für magische Wesen ist Dr. h.c. mult. Edmund F. Dräcker, Kaiserlich Deutscher Vizekonsul und Ministerialdirigent a. D.
Es wird kontrolliert vom Deutschen Bundestag, vertreten durch Jakob Maria Mierscheid, MdB.

Bundesamt für magische Wesen
Estermannstraße 139
53117 Bonn
Fon 0228 97638460
info@bafmw.org
www.bafmw.org

Lieferzeit: zwei bis drei Tage

807 vorrätig (kann nachgeliefert werden)

Beschreibung

Die klassische Umlaufmappe für die interne behördliche Kommunikation gibt es auch als BAfmW-Edition. Sie ist unerläßlich für die behördliche Kommunikation und Aufbewahrung teils heiklen, teils harmlosen, aber immer wichtigen Inhaltes. Die Umlaufmappe des Bundesamtes für magische Wesen sollte in keiner Behörde fehlen.

Versehen mit dem Bundeslurch, dem Amtslogo des Bundesamtes für magische Wesen, bringt sie auf einzigartige Weise Ihren Schriftverkehr in Umlauf.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.