Steuern und Finanzpolitik: Flohhalsbänder, Wurmmittel und Kastrationskosten für Werwölfe

10,00 

Das BafmW erklärt:
Flohhalsbänder, Wurmmittel und Kastrationskosten für Werwölfe sind steuerlich absetzbar,
wenn diese als Wachhunde betrieblich genutzt werden und bilanziert sind.
Gez. Edmund F. Dräcker

Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: TaBu-Steuern Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Tasse mit dem Logo des Bundesamtes für magische Wesen sowie der Verordnung von Edmund F. Dräcker zur Absetzbarkeit von Kosten der Haltung von Werwölfen.

Die Tassen mit dem Bundeslurch und den legendären Verordnungen von Edmund F. Dräcker zu den drängenden Fragen der Zeit sind eine Zierde für jedes Büro und erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie künden vom Wirken des Bundeslurchs und sind erhältlich in deutscher und englischer Version.

 

Wo gibt es die Tassen mit dem Bundeslurch?

Zu beziehen sind die Tassen mit dem Bundeslurch über diesen Webshop, zu den Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn und natürlich auch auf den Veranstaltungen, an denen das fantastischste aller Ämter teilnimmt, darunter die Phantastika in Oberhausen, das Stadtfest in Bad Godesberg, die Rhein Fantasy in Buch und Bild sowie diverse weitere -> Buchmessen und Events.

In der Weihnachtszeit finden Sie unseren BAfmW-Service Point mit seinem Angebot an Fantasyliteratur, heißem Honigmet, Tassen mit dem Bundeslurch und Bienenwachskerzen u.a. auf dem -> Nikolausmarkt auf dem Theaterplatz in Bad Godesberg. Oder Sie besuchen uns im Amt zum -> Weihnachtsmarkt Bonn im Bundesamt für magische Wesen.

Wahrlich, Dein Amt sagt Dir, künde vom Wirken des Bundeslurchs allenthalben und allüberall:

Zusätzliche Information

Gewicht0.340 kg
Sprache

deutsch, englisch

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder