in stock

Beast Quest 19: Necro, Tentakel des Grauens

8,90 

Product by: Loewe
  • Hardcover : 128 Seiten
  • Verlag: Loewe
  • Autor*in: Adam Blade
  • Übersetzer*in:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 09.01.2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-7855-7068-6
  • ISBN-13: 978-3-7855-7068-5
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 20,0 x 13,0 cm

Lieferzeit: Lieferbar

Buy Now
Sold By : Bundesamt für magische Wesen

Beschreibung

BONN (BAFMW) – Seine neue Mission führt Tom zurück nach Avantia; Dort muss er die Geisterbiester bekämpfen, um die Teile eines magischen Amuletts zu erhalten. Nur mit dessen Hilfe kann er seinen Vater Taladon befreien … Tom tritt gegen Necro, die Todesbotin, an. Das Biest hat das erste Teil des zerstörten Amuletts von Avantia in seiner Gewalt. Mit ihrer wunderschönen Stimme stürzt Necro die Menschen ins Verderben. Wird es Tom gelingen, Necro zu bezwingen? Actionreiche Fantasy, spannende Missionen und gefährliche Biester! Die erfolgreiche Kinderbücherreihe mit zahlreichen Illustrationen ist besonders für Jungs ab 8 Jahren geeignet. Mehr Infos rund um Beast Quest und tolle Extras unter: www.beastquest.de

Über „Beast Quest 19: Necro, Tentakel des Grauens“

Die vorliegende fantastische Dokumentation „Beast Quest 19: Necro, Tentakel des Grauens“, eine Fachstudie aus dem Leben Mitbürger magischer Provenienz, wurde erarbeitet und verfasst von Adam Blade. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration der Vampire, Gestaltwandler sowie Magier, Elfen und Incuben nicht hoch genug einzuschätzende Studie erschien am 09.01.2012 und wurde herausgegeben von Loewe, einem renommierten Sachverständigenbüro, welches zahlreiche Expert*innen und Gutachter*innen beschäftigt.

Bücher wie „Beast Quest 19: Necro, Tentakel des Grauens“ sind im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als Fantasy Roman geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf den Fantasy Roman „Beast Quest 19: Necro, Tentakel des Grauens“  seiner ureigensten Pflicht nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter magischer Mitbürger*innen, vulgo Vampire, Werwölfe, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ entgegenzuschleudern.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf seine Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe!

Der gemeine Bürger ist gemäß der Transparenz behördlicher Vorgänge sowie zum Nachweis der Verwendung öffentlicher Mittel im Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen. Wir raten allerdings zu Terminvereinbarung vor einem Besuch im Amt, denn das Verkehrschaos in Bonn spottet jedweder Hölle.

Zusätzliche Information

Gewicht 240 g

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen