Creekers

13.95

  • Softcover : 336 Seiten
  • Verlag: Festa Verlag
  • Autor*in: Lee, Edward
  • Übersetzer*in:
  • Illustrator*in:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 01.10.2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-86552-162-2
  • ISBN-13: 978-3-86552-162-0
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 19 cm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783865521620 Kategorie: Schlüsselworte: , , , Product ID: 42007

Beschreibung

BONN (BAFMW) – Überlege Dir gut, ob Du die Tür zu Edward Lees Welt wirklich öffnen willst. – – Phil Straker hat das Städtchen Crick City einst verlassen, um Karriere als Polizist zu machen. Nun kehrt er zurück – gebrandmarkt als Mörder eines Kindes, das er im Dienst unabsichtlich erschoss. Phil bemerkt schon bald, dass in der Stadt, die er doch zu kennen glaubte, etwas Grauenvolles vorgeht. Auf der Suche nach einem vermissten Mädchen führen ihn die Ermittlungen zu den Creekers – einem abscheulicher Clan, der unter primitivsten Bedingungen in den Wäldern lebt und sich seit Jahrhunderten durch Inzucht vermehrt. Über die Creekers gab es immer mysteriöse Gerüchte, Phil kennt sie nur zu gut: Dämonische Rituale, sexuelle Exzesse, Mord und Kannibalismus. Aber das waren nur harmlose Fantasien … Horror Reader: „Ein perverses Genie.“ Der Verlag warnt ausdrücklich: Edward Lee ist der führende Autor des Extreme Horror. Seine Werke enthalten überzogene Darstellungen von sexueller Gewalt. Wer so etwas nicht mag, sollte die Finger davon lassen. Für Fans dagegen ist Edward Lee ein literarisches Genie. Er schreibt originell, verstörend und gewagt – seine Bücher sind ein echtes, aber schmutziges Erlebnis. Deutsche Erstausgabe. Broschur 19 x 12 cm, Umschlag in Lederoptik.

Über diese Dokumentation zur Gefährderabwehr

Die vorliegende Veröffentlichung „Creekers“ , eine Fallakte aus dem Referat Inneres II Gefährderabwehr, beschreibt das Leben und die Situation von Mitbürger*innen nichtmagischer Provenienz sowie ihrer Interaktion mit gefährlichen Vampiren, Werwölfen, Dämonen, Geistern, Erika Steinbach und Markus Söder, wurde erarbeitet und verfasst von Lee, Edward. *

Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration friedlicher Vampire, Gestaltwandler sowie Magier, Elfen und Incuben nicht hoch genug einzuschätzende Studie erschien am 01.10.2012 und wurde herausgegeben von Festa Verlag, einem renommierten Sachverständigenbüro, welches zahlreiche Expert*innen und Gutachter*innen beschäftigt.

Das vorliegende Gutachten ist im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als Horror Fantasy, Gruselkrimi oder Splatter Roman geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf diesen Fantasy Roman seiner ureigensten Pflicht nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über die Gefahr aufzuklären, die von schlecht integrierten magischen und mit wenig bis gar keiner sozialer Kompetenz versehener Mitbürger*innen, vulgo Werwölf*innen, Vampir*innen, Dämon*innen, Elf*innen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Eltern junger magischer Mitbürger*innen darauf hin, dass es nicht ratsam ist, diese Literatur in die Hände jugendlicher Vampire, Dämonen, Werwölfe zu geben. Im Zweifelsfalle hilft ein „Sonst kommt xy und holt Dich!“

xy ist nach eigenem Ermessen durch Erika Steinbach, Markus Söder, Christian Linder, Kardinal Müller und andere bekannte Gruselfiguren aus dem umfangreichen Horror- und Gruselkabinett des Schreckes zu ersetzen.

Der gemeine Bürger ist gemäß der Transparenz behördlicher Vorgänge sowie zum Nachweis der Verwendung öffentlicher Mittel im Bundesamt für magische Wesen in Bonn stets willkommen. Für Expert*innen, die für ihre fachbezogene Publikation einen Verlag suchen, sowie für ein aufklärendes Gespräch über Mitbürger magischen Ursprungs, Erfahrungsaustausch im friedvollen und befruchtenden Verkehr miteinander, sei es nun mit Werwölf*innen, Vampir*innen, Dämon*innen, Elf*innen, Hex*innen und Magier*innen sowie Pubertiere und Philipp Amthor, finden unsere Fachberater bei einem Käffchen fast immer Zeit.

* sämtliche Namen wurden aus datenschutzrechtlichen Gründen geändet.

Zusätzliche Information

Marke

Das könnte dir auch gefallen …