Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour“

Autoren: Christoph Görg

24,00 

  • Hardcover : 544 Seiten
  • Verlag: Goldegg Verlag
  • Autor: Christoph Görg
  • Auflage: 1. Auflage, erschienen am 25.10.2019
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-99060-135-0
  • ISBN-13: 978-3-99060-135-8
  • Größe: 21,5 x 13,5 cm
  • Gewicht: 400 Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der historische Roman "Reliquiae - Die Konstantinopel-Mission - Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von
Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der historische Roman „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““ im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
Ein ungewöhnlicher historischer Roman – amüsant, kurzweilig und spannend! Das Zeitreise-Abenteuer geht weiter: Im zweiten Band der erfolgreichen Mittelalterroman-Serie schickt der österreichische Schriftsteller Christoph Görg seinen neuzeitlichen Helden auf eine gefährliche Mission. Anno Domini 1193. Niki Wolff lebt nun bereits seit einem Jahr im Mittelalter. Alles begann auf der Hochzeitsfeier seiner Jugendliebe Tina im Jahr 2017. Betrunken stürzt Niki von der schneeglatten Mauer der Burgruine Dürnstein und landet im Jahr 1193. Die Burgbewohner begegnen dem Fremden mit Misstrauen, schließlich wird ein prominenter Gefangener auf der Burg versteckt: der englische König Richard Löwenherz. Niki hat alle Hände voll zu tun, den Lauf der Geschichte nicht zu verändern. Im zweiten Band „Reliquiae“ steht Herzog Leopold von Österreich vor dem Ruin: Der Papst hat ihn für die Inhaftierung von Richard Löwenherz auf dem Rückweg vom Kreuzzug exkommuniziert. Um seinen gesellschaftlichen und politischen Status wiederherzustellen, entsendet er den Troubadour Niki auf eine lange und gefährliche Reise quer durch Europa. Begleitet wird er von seinem Erzfeind Hadmar von Kuenring und seiner großen Liebe Engeltrud. Die Mission: Eine Reliquie von Konstantinopel nach Österreich zu bringen, die eines Papstes würdig ist. Alles andere als ein klassischer historischer Roman: Christoph Görg verbindet gekonnt Abenteuer und Fantasy, Humor und Erotik Die lang erwartete Fortsetzung des Debüt-Erfolgs „Troubadour – Die Löwenherz-Verschwörung“ Fakten und Fiktion: ein völlig neuer Blick auf das Leben im Mittelalter – spritzig und unterhaltsam erzählt Mittelalter meets Moderne – ein Historienroman der anderen Art Wie im Vorgängerroman „Troubadour“ spannt der Autor in „Reliquiae“ einen weiten Bogen: von Wachauer Sagen über Richard Löwenherz, den mittelalterlichen Minnesänger Blondel bis hin zu Comics wie Hal Fosters „Prinz Eisenherz“, Romanen wie Sir Walter Scotts „Ivanhoe“ und Filmen wie Mel Gibsons „Braveheart“ und Ridles Scotts „Königreich der Himmel“. Gekonnt verbindet er historische Fakten mit hohem erzählerischem Tempo und detailreich geschilderten Alltagsszenen aus dem Mittelalter. Ein einzigartiges Lesevergnügen für alle Mittelalter-Fans und Zeitreise-Enthusiasten!

Über „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““

Immer unterwegs für gute wie "Reliquiae - Die Konstantinopel-Mission - Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von
Immer unterwegs für gute wie „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““. (Foto: BafmW)
Der historische Roman „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““, eine Fachstudie aus dem Leben der Mitbürger und Mitbürgerinnen (nicht)magischer Provenienz, wurde erarbeitet und verfasst von Christoph Görg. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration der Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe, aber auch Hexen und Magier nicht hoch genug einzuschätzende Studie für Leser und Leserinnen aller Altersgruppen erschien am 25.10.2019 bei Goldegg Verlag.

„Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““ ist im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als “ seinem Bildungsauftrag nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter magischer Mitbürger, vulgo Werwölfe, Vampire, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, kleine und große Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ aus Politik und Verwaltung entgegenzuschleudern.

Aus Gründen, und weil Teile des Inhalts von „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““ die Bevölkerung beunruhigen könnten, wurde das Buch als historische Roman eingestuft.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe! Religion ist heilbar!

Bestellen Sie Bücher von Christoph Görg online

Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)
Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)

Sie sind stets willkommen im Buchladen des Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, um z.B. Ihre bestellte hstorische Romane und Krimis von Christoph Görg und anderen guten Fantasyautoren abzuholen.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Urban Fantasy und steht queer schreibenden Autoren dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch über geplante Fantasyromane zur Verfügung.


Wie ist Ihre Meinung zu „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““?

Hat Ihnen „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““ gefallen? Wir würden uns freuen, wenn Sie das Buch bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen der historischen Romane und Krimis und das unterstützt die Sichtbarkeit von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive Kritik.

Kennen Sie schon den „Amtskalender 2024 – Von bissigen und pelzigen Jungs„? Mit dem Erlös aus dem Kalender mit fantastischen Modelshootings unterstützen wir Kriegsopfer und LGB-Flüchtlinge in einem furchtbaren Krieg in unserer Nachbarschaft.

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!
Gewicht 400 g
Größe 21,5 × 13,5 cm

Marke

Goldegg Verlag

Goldegg Verlag GmbH

Bewertungen

There are no reviews yet

Schreibe die erste Bewertung für „Reliquiae – Die Konstantinopel-Mission – Mittelalter-Roman über eine Reise quer durch Europa im Jahr 1193. Nachfolgeband von „Der Troubadour““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
506 Rezensionen