Reykjavik Gaypride

39,95 

  • Softcover : 172 Seiten
  • Verlag: epubli
  • Autor:
  • Auflage: 1. Auflage, erschienen am 25.12.2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-8442-1175-6
  • ISBN-13: 978-3-8442-1175-7
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
  • Größe: 14,8 x 21,0 cm
  • Gewicht: 271 Gramm

Lieferzeit: Print-on-demand

Artikelnummer: 9783844211757 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,
Junge Vampire und Werwölfe bilden sich weiter mit Büchern aus dem Bundesamt für magische Wesen. (Foto: Barbara Frommann)
Junge Vampire und Werwölfe bilden sich weiter mit Büchern aus dem Bundesamt für magische Wesen. (Foto: Barbara Frommann)

Reykjavik Wieso ist diese Stadt bloß unsere Lieblingsstadt? Sie ist überhaupt nicht schön, sondern eigentlich gesichtslos und leicht heruntergekommen. Viele Häuser sind grau, wie der Fels. Bunte Wellblechverkleidung ist ausgeblichen und blättert ab. Kleine Fenster kann man nur einen Spalt breit öffnen – nur nicht die Kälte hereinlassen – dafür sind sie einfach verglast. Beheizte Gehwege säumen oft leere, breite Fahrbahnen und jedes Viertel hat sein beheiztes Schwimmbad. Aber diese Stadt bietet sich ehrlich und klar in der sauberen Luft dar. Im Sommer badet sie im intensiven Licht. Im Winter, wenn das Leben in Innenräumen stattfindet, bietet das kalte nordische Meer vor den schneebedeckten, dunklen Bergen immer neue kräftige Farbspiele und Kontraste, es sei denn, die Sonne verschwindet ganz. Es ist schon klar, hier ist die Natur nicht lieblich und nett zu den Menschen. Die Existenz einer modernen Großstadt bedarf ständiger Anstrengung. Vielleicht erinnern deshalb die Kirchen an Berge und Gletscher. Die umgebende Natur ist rau und karg; so ist es die Stadt auch. Die Menschen sind auch nicht lieblich und nett zur Natur – jedenfalls nicht zu den Walen und Papageientauchern. Die werden für jegliches Geschäftsinteresse verwertet, ob als Nahrungsmittel oder als Touristenmagnet. Daher liegen im Hafen die Fangschiffe neben den Ausflugsschiffen zur Tierbeobachtung. Der alte Friedhof bildet einen kleinen wilden Dschungel in der Stadt direkt am Stadtsee. Leicht düster und verfallen, verbreitet er einen morbiden Charme. Als Kontrapunkt setzen die Einwohner dieser Strenge all ihre Lebensfreude und Kreativität entgegen. In der Innenstadt herrscht bunter Kunstbetrieb. Galerien säumen die Straßen. Die Mode ist ausgeflippt und schrill. Alles ist erlaubt. Der kurze Sommer wird exzessiv und konsequent im Freien verlebt. An jeder Ecke gibt es Straßen- musik und irgendein Straßenfest in irgendeinem Hinterhof voller Graffities ist immer. In den Straßencafés herrscht reger Betrieb. Am Wochenende unternehmen die Familien Ausflüge auf das vorgelagerte, grüne Inselchen Videy zum Grillen und Ponyreiten. Auf der Halbinsel Seljanarnes haben die Golfer einen Luxusplatz in einem ehemaligen Vogelschutzgebiet erobert; an drei Seiten vom Meer umgeben, nur gestört von Joggern, die darum ihre Runden drehen. Zur Gay Pride Parade versammeln sich alle Isländer in der Hauptstadt. Es ist ein Riesenfestival der Toleranz und des bunten Miteinanders. So viele schöne, merkwürdige Menschen au

 

Über “Reykjavik Gaypride”

“Reykjavik Gaypride”, ein Buch, wurde erarbeitet und verfasst von . Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration schwuler Vampire, Gestaltwandler sowie Magier, Elfen und Werwölfe nicht hoch genug einzuschätzende Studie für Leser und Leserinnen erschien am 25.12.2012 im epubli.

“Reykjavik Gaypride” und andere schwule Bücher sind im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als Bücher geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf den “Reykjavik Gaypride” seinem Bildungsauftrag nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter (nicht)magischer Mitbürger, vulgo Werwölfe, Vampire, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, kleine und große Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches “Nicht mit uns!” entgegenzuschleudern.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. “Religiöse” hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe! Religion ist heilbar!

 

Bestellen Sie Bücher von online

Echt jetzt? Sie fahren wirklich in die Innenstadt von Bonn, um dort Bücher wie "Reykjavik Gaypride" zu kaufen? Shoppen Sie lieber online, das spart Zeit, Geld und Nerven. (Foto: Barbara Frommann)
Echt jetzt? Sie fahren wirklich in die Innenstadt von Bonn, um dort Bücher wie “Reykjavik Gaypride” zu kaufen? Shoppen Sie lieber online, das spart Zeit, Geld und Nerven. (Foto: Barbara Frommann)
Besucher sind im Buchladen Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, stets willkommen und können dort bestellte Bücher auch abholen. Wir freuen uns immer über ein Gespräch zu schwulen Themen, u.a. zum Thema Gendern in Sprache und Literatur jenseits der linkisidentitären “Generation beleidigt”.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Urban Fantasy und steht queer schreibenden Autoren dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch zur Verfügung.

 


Wie ist Ihre Meinung zu Reykjavik Gaypride?

Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models, um Bücher vorzustellen. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)
Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models, um Bücher vorzustellen. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)

Hat Ihnen “Reykjavik Gaypride gefallen? Das BAfmW würde sich freuen, wenn Sie das Buch bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen schwuler Bücher und das unterstützt die Sichtbarkeit von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive und ehrliche Kritik.

Klicken Sie dazu auf “Reviews” direkt unter dem Buchtitel und Sie können Ihre Bewertung abgeben.

 

 

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!
Gewicht271 g
Größe21 × 14,8 cm

Marke

epubli

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Reykjavik Gaypride“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
262 Rezensionen