Clarissa Windfeder

Clarissa Windfeder schreibt seit Jahren ihre eigenen Geschichten und bevorzugt dabei Fantasy mit LGBT+ Elementen, also ein Genre, dem es ihrer Meinung nach in Deutschland noch an Repräsentation fehlt. Den Hauptteil ihrer Zeit nimmt ein Studium in Anspruch, aber jede freie Minute geht an ihre liebste Freizeitbeschäftigung: das Schreiben von Geschichten und Büchern.

Im BAfmW-Arbeitsbericht 2018 “Einen Rosengarten versprach ich nie” veröffentlichte Clarissa Windfeder die Kurzgeschichte “Blütenzauber”.

Publikationen von Clarissa Windfeder
im BAfmW-Service-Point