Wuppertaler Werwolf Run am Freitag, dem 13. November 2015

Werwölfe sind gut zu Fuß, ob man ihnen davonlaufen kann, ist mehr als fraglich
Werwölfe sind bekanntermaßen gut zu Fuß, auch in den Wäldern von Nordrhein-Westfalen. Dort startet der Wuppertaler Werwolf Run
Werwölfe sind bekanntermaßen gut zu Fuß, auch in den Wäldern von Nordrhein-Westfalen

WUPPERTAL (BAfmW) – Dem Amt wurde ein Veranstaltungshinweis zugetragen, den wir noch nicht so genau einschätzen können, gleichwohl aber weitergeben wollen. Noch ist uns nicht klar, ob es sich bei dem geplanten Wuppertaler Werwolf Run um:

  • ein Futterangebot für notleidende Werwölfe
  • ein fantastisches Sportevent sportbegeisterter Werwölfe oder
  • ein integratives Projekt Werwolf – Mensch – Miteinander

handelt. Der Wuppertaler Werwolf Run startet nach Sonnenuntergang im Burgholz-Wald in Wuppertal. Mit Stirnlampen und der ersten Koordinate ausgestattet, laufen maximal 75 Teilnehmer in den Wald, auf der Suche nach dem Zwischenziel. Nach gut 5km werden die Teilnehmer nach Eintreff-Reihenfolge in 5er-Teams zusammengefasst, und weiter geht es in den dunklen Wald mit der nächsten Koordinate usw.

Der Wuppertaler Werwolf Run startet nach Sonnenuntergang

Nach knapp 15 km Laufstrecke, und falls man den Weg aus dem Wald mit magischen Wesen herausgefunden hat, kann man im beheizten Freibad Neuenhof ausschwimmen!

Wer sich einen 8min/km Schnitt auf 15 km unter diesen Bedingungen nicht zutraut, kann auch unsere Erschrecker und Helfer an den Stationen unterstützen – meldet euch!

Für Anmeldungen zum Wuppertaler Werwolf Run ist die Wuppertaler Laufgemeinschaft e.V. zuständig.

Merken

Merken

Merken

Merken

Wahrlich, Dein Amt sagt Dir, künde vom Wirken des Bundeslurchs allenthalben und allüberall:

Über Hagen Ulrich

Avatar
Hagen Ulrich, Jahrgang 1967, lebt mit Ehemann und sieben Katzen in Bonn am Rhein. Hexen, Drachen, Vampire und andere magische Wesen sind kein Problem, wenn man sie ordentlich verwaltet. Schließlich hat in Deutschland alles seine Ordnung. Basierend auf dieser Idee, entwickelte er die Idee einer Behörde, die sich um die Belange magischer Mitbürger kümmert. So entstand das Bundesamt für magische Wesen. Hagen Ulrich kam nach dem Besuch einer Ladys Night zu Twilight zum Schreiben und veröffentlicht seine Romane im Himmelstürmer Verlag in Hamburg.

Vielleicht interessiert Sie das hier auch?

Dräcker for FIFA? Neverever!

Edmund F. Dräcker Kandidat für FIFA-Präsidentschaft?

BONN (BafmW) In Bonn mehren sich Gerüchte, dass der Präsident des Bundesamtes für magische Wesen …

Belalper Hexenabfahrt

Die Belalper Hexenabfahrt – Moderne Hexen sind auch auf den Pisten zuhause

Die Belalper Hexenabfahrt - Hexen sind auch auf der Piste fit

Das BAfmW bestätigt: Auch Branislav Ivanovic ein Vampir

BONN (BAfmW) Über Branislav Ivanovic, der im April 2013 von dem Liverpooler Vampir Luis Sanchez gebissen worden, wird spekuliert, …

Ein Kommentar

  1. Avatar

    hört sich ja toll an

Kommentar verfassen

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder