Start / Buchveröffentlichung / Bücher über Vampire / Zeitgenossen (Bd. II): Kampf gegen die Sybarites von Hope Cavendish

Zeitgenossen (Bd. II): Kampf gegen die Sybarites von Hope Cavendish

Zeitgenossen Band II Kampf gegen die Sybarites, ein Fantasyroman von Hope Cavendish

Gemma und ihre Freunde haben sich bei den Sybarites eingeschleust. Damit steht Gemma ihr bisher schwierigster Kampf bevor – die Macht einer einflussreichen Vampirsekte zu schwächen. Sie begegnet hierbei auch Giles wieder, der sich ihrem Vorhaben anschließt. Der Kampf gegen die Sybarites findet schließlich für alle Beteiligten ein unerwartetes Ende, das Gemma und ihre Freunde zwingt, sich auf unbestimmte Zeit zu trennen.
Werden die Freunde sich eines Tages wiedersehen? Die Zeit beantwortet diese Frage, während eine Revolution, ein ungewöhnlicher neuer Freund sowie der erste Vampirroman der Literaturgeschichte Gemmas Schicksal vorantreiben.

Zeitgenossen Band II Kampf gegen die Sybarites von Hope Cavendish
Zeitgenossen Band II Kampf gegen die Sybarites von Hope Cavendish

“Kampf gegen die Sybarites” ist der zweite Band der Roman-Serie -> “Zeitgenossen”. Im Mittelpunkt der Serie steht die Vampirin Gemma, die im Laufe der Jahrhunderte lernt, was es bedeutet, unsterblich zu sein. Sie wird zur Zeitzeugin vieler historischer Ereignisse, erlebt Kriege, Entdeckungen und Revolutionen, begegnet der Liebe, dem Kampf und dem Tod. Ihre Freunde stehen ihr dabei oft zur Seite, doch ihren Weg muss Gemma letztendlich selbst finden.

Produktinformation:

  • Sprache: Deutsch
  • Taschenbuch: 228 Seiten
  • ISBN: 9781494457389
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (11. Januar 2014)

Merken

Merken

Bewerten Sie dieses Buch

Bewertungen

User Rating: Be the first one !

Über Hope Cavendish

In Braunschweig geboren und aufgewachsen bin ich mittlerweile seit 20 Jahren im Ruhrgebiet verwurzelt. Dort arbeitete ich unter anderem als freie Autorin, Webdesignerin, Bildbearbeiterin und Photoshop-Dozentin – viele Leidenschaften und Interessen führten zu vielen Berufen.
Im Sommer 2013 entschied ich mich, eine weitere Passion zum Beruf zu machen, und veröffentlichte einen Band mit phantastischen Kurzgeschichten sowie mit Gemmas Verwandlung den Auftakt meiner Vampirroman-Serie Zeitgenossen.

Vampire faszinieren mich nicht zuletzt aufgrund ihrer Unsterblichkeit, ihrer Möglichkeit, sehr lange oder gar ewig zu leben und dabei Zeitzeuge vieler historischer Ereignisse und Entwicklungen sein zu können. Wie muss es wohl sein, wenn die Welt um einen herum sich im Laufe der Jahrhunderte verändert? Wie sehr verändert man selbst sich dabei? Oder schafft man es dennoch, sich im Grunde treu zu bleiben?
Diese Fragen gaben den Anstoß, eine alte Leidenschaft, das Schreiben, wieder aufleben zu lassen und eine Geschichte zu entwickeln, die sich mit diesen Themen befasst.

Vielleicht interessiert Sie das hier auch?

Mitternachtskrieger, ein Gay Fantasy Roman von Ashan Delon

Mitternachtskrieger von Ashan Delon

Archer Falcon, geboren 1651, Vampir, langweilt sich und trauert seinem vor vielen Jahren ermordeten Geliebten …

Drachenfedern Smaragdauge, ein Gay Mystery Roman von Ashan Delon

Drachenfedern Smaragdauge von Ashan Delon

Das Bündnis zwischen Fäiram, Tuniäir und dem Menschen Jonas hat in Häälröm einiges verändert. So …

Kristallherz, ein Roman von Patricia Strunk

Inagi III: Kristallherz von Patricia Strunk

Die Gohari stehen vor der entscheidenden Schlacht gegen die Drachen, doch damit ist der Krieg …

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: