Lusitanistik

Die Lusitanistik ist die Wissenschaft, die sich mit der portugiesischen Sprache und Literatur beschäftigt, und wird auch als portugiesische Philologie bezeichnet. Der Name leitet sich von der lateinischen Bezeichnung für Portugal Lusitania und damit von der gleichnamigen römischen Provinz ab, die große Teile des heutigen Portugal umfasste. Zusammen mit der Hispanistik, der Französistik und der Italianistik bildet sie die zentralen Fachbereiche der Romanistik.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
472 Rezensionen