Hochzeit der Vampire 2: Das böse Blut des Radulescus

Autoren: Hagen Ulrich
geprüfte Gesamtbewertungen (4 Kundenbewertungen)

17,90 

  • Softcover : 460 Seiten
  • Verlag: Bundeslurch
  • Herausgeber: Bundesamt für magische Wesen
  • Autor: Hagen Ulrich
  • Coverdesign: Juliana Fabula
  • Auflage: 2. Auflage, erschienen am 10.10.2023
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-96350-040-4
  • ISBN-13: 978-3-96350-040-4
  • Größe: 21,0 x 14,5 cm
  • Gewicht: 600 Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der Fantasyromane "Hochzeit der Vampire 2: Das böse Blut des Radulescus" im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der Fantasyromane “Hochzeit der Vampire 2: Das böse Blut des Radulescus” im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)

Die beiden Vampire Jan Meyer-Frankenforst und Elias Al-Buchari sind glücklich zusammen und leben im beschaulichen Bonn. Da klopft Jans Vergangenheit an, in Gestalt der schwer kranken Sophie Harrach, die dem überraschten Jan zwei blonde kleine Racker präsentiert, Folgen einer Jahre zurückliegenden Affäre. Sophie bittet die beiden, ihre Söhne aufzunehmen. Sie will nicht, dass die beiden Jungs in die Hände des Großvaters, des konservativ-bigotten Stadtrates Peter Harrach fallen.

Auch für Sophies flippigen und ungeouteten Bruder Sebastian ist das frömmelnde Klima in seinem Elternhaus der pure Horror. So oft es geht, flieht Basti zu seinem besten Kumpel Malte, mit dem er Fantasy Spiele programmiert. Beide wollen der spießigen Kleinstadt Plauen, der Hölle des sächsischen Vogtlandes, lieber heute als morgen den Rücken kehren.

Auf einer Party im Plauener Szene-Club Sodom verschwimmen für Sebastian die Grenzen zwischen Realität und Fantasy. Er begegnet einem echten Vampir und kann gerade noch flüchten. Als Sebastians Vater eine Geschäftsbeziehung mit zwei rumänischen Investoren eingeht, die er zum Abendessen einlädt, kommt es noch schlimmer. Sebastian sieht sich dem überraschten Vampir aus dem Club gegenüber. Bis auf Mord lässt der fast nichts aus, um den Jungen zum Schweigen zu bringen.

Als Malte und sein Kumpel zum Studium nach Bonn umziehen wollen, sind sie froh, dem nervigen Vampir Cosmin und seinem ebenso bissigen Onkel Ioan entkommen zu sein. Sebastian freut sich, in der Nähe seiner kranken Lieblingsschwester zu sein. Doch Studentenbuden in Bonn und Köln sind knapp. Da präsentiert Sebastians ahnungsloser Vater seinem entgeisterten Sohn den Vorschlag Ioans, mit Cosmin eine WG zu gründen. Der intrigante Ioan benutzt Bastis Vater für seine ganz eigenen Pläne. Und Sebastian fragt sich bald, wer von den Dreien wirklich das Monster ist.

Auch Cosmin hat Probleme, denn seine unorthodoxe Ernährung fällt bald der Bonner Polizei auf. Und dann werden die Vampire Jan und Elias auf den Eindringling aufmerksam.

Über “Das böse Blut des Radulescus”

Immer unterwegs für gute wie "Böses Blut der Vampire". (Foto: BafmW)
Immer unterwegs für gute wie “Böses Blut der Vampire”. (Foto: BafmW)

Der Urban Fantasy Roman “Das böse Blut des Radulescus (Hochzeit der Vampire 2)”, eine Fachstudie aus dem Leben der Mitbürger und Mitbürgerinnen (nicht)magischer Provenienz, wurde erarbeitet und verfasst von Hagen Ulrich. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration der Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe, aber auch Hexen und Magier nicht hoch genug einzuschätzende Studie für Leser und Leserinnen erschien am 13.05.2013 bei Himmelstürmer und als überarbeite Ausgabe in der Reihe “Hochzeit der Vampire” neu vom Bundesamt für magische Wesen herausgegeben.

Das Buch “Das böse Blut des Radulescus (Hochzeit der Vampire 2)” ist im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als Fantasyroman geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Junger Vampir in der Georgskapelle auf dem Alten Friedhof in der Innenstadt Bonn (Foto: Barbara Frommann)
Junger Vampir in der Georgskapelle auf dem Alten Friedhof in der Innenstadt Bonn (Foto: Barbara Frommann)

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf den Fantasyroman “Das böse Blut des Radulescus (Hochzeit der Vampire 2)” seinem Bildungsauftrag nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter magischer Mitbürger, vulgo Werwölfe, Vampire, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, kleine und große Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches “Nicht mit uns!” aus Bonns wichtigster Behörde entgegenzuschleudern.

Aus Gründen, und weil Teile des Inhalts von “Das böse Blut des Radulescus (Hochzeit der Vampire 2)” die Bevölkerung beunruhigen könnten, wurde das Buch als Fantasyroman eingestuft.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. “Religiöse Gefährder” hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe! Religion ist heilbar!

Bestellen Sie Bücher von Hagen Ulrich online

Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)
Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)

Sie sind stets willkommen im Buchladen des Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, um z.B. Ihre bestellten Fantasyromane von Hagen Ulrich und anderen guten Fantasyautoren abzuholen. Für gute Fantasyliteratur und lesenswerte Sachbücher ist Bonns allerwichtigste Behörde überhaupt und sowieso von Amts wegen zuständig.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Urban Fantasy und steht Autoren und Autorinnen dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch über geplante Fantasyromane zur Verfügung.

Wie ist Ihre Meinung zu “Das böse Blut des Radulescus”?

Hat Ihnen “Das böse Blut des Radulescus (Hochzeit der Vampire 2)” gefallen? Wir würden uns freuen, wenn Sie das Buch bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen der Literatur und das unterstützt die Sichtbarkeit von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren sind immer an konstruktiver Kritik interessiert.

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse

2023 nimmt das Bundesamt für magische Wesen an der Frankfurter Buchmesse teil. Sie finden uns in Halle 3 in Reihe D an Stand 104. Wir freuen uns auf Besucher und den Austausch mit Fantasyfans und -autoren.

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!
Gewicht 600 g
Größe 21 × 3 × 14,5 cm

Marke

Bundeslurch

4 Bewertungen für Hochzeit der Vampire 2: Das böse Blut des Radulescus

Powered byCusRev
5,0
Basierend auf 4 Bewertungen
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Benutzerbild von Christine Walter

    Christine Walter

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Ein schönes Thema und dann spielt der Roman auch noch in Sachsen und nicht an einem amerikanischen College. Der Humor ist schräg und die verbalen Duelle zwischen dem Vampir und den beiden Schülern gefallen meinem Sohn sehr.

    (0) (0)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Benutzerbild von Jan W.

    Jan W.

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Im Vergleich zum ersten Roman kommt jetzt viel mehr Humor durch und ich habe mich so amüsiert über die kleine Zicke Sebastian, der auch nicht davor zurückschreckt, sich einem prolligen Vampir in den Weg zu stellen.
    Mega Story!

    (0) (0)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Benutzerbild von Black Snapper

    Black Snapper

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Das hätte ich als Fortsetzung nicht erwartet, und vor allem dieser Humor! Die Szenen, in die der Autor den sturen Bock Sebastian stolpern lässt.
    Was habe ich gelacht über die Szene, in der die beiden Studenten glauben, den Vampir im Blutrausch erwischt zu haben – und dann war es “nur” eine Opernarie und ein Rotweinfleck.
    Es kommen noch vier weitere Bände, ich freue mich schon.

    (0) (0)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. Benutzerbild von Aiyana K.

    Aiyana K.

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Freue mich schon sehr auf das Buch. Qualität einfach ein Traum

    (0) (0)

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
459 Rezensionen