Rosa Frühling in Montreal

Autoren: Wolfgang Schorat

15,90 

  • Softcover : 128 Seiten
  • Verlag: Tonstrom
  • Autor: Wolfgang Schorat
  • Auflage: 1. Auflage, erschienen am 20.05.2011
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-932209-01-X
  • ISBN-13: 978-3-932209-01-7
  • Größe: 21,0 x 14,8 cm
  • Gewicht: 200 Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Artikelnummer: 9783932209017 Kategorie: Schlagwörter: , ,
Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der historische Roman "Rosa Frühling in Montreal" im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der historische Roman „Rosa Frühling in Montreal“ im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
In Montreal bekommt Wolf Zebra einen Telefonanruf, der für jemand anderen gedacht war.Thelma ist am Telefon. Beide treffen sich einige Tage später auf dem Place des Arts. Thelma ist eine umwerfende, schöne Frau,eine AfroKanadierin. Es entfaltet sich eine erst heitere, dann eine berauschende, dann eine mit voller Mystik verwobene, erotische Elektrifizierung. Wolf Zebra erlebt zum ersten und bis jetzt zum letzten Mal, dass diese so wundervolle Frau mit all ihren Lippen küssen und schmusen kann. Beide sind jung und feiern ihre erotische Freude. Ich beschreibe hier eine erotische Erfahrung mit einer göttlichen Seele, die eine braunen Haut hat: eine Afrikanerin ? Diese pure Erotik, die hier beschrieben wird, basiert nicht auf Sucht. Die Kunst ist es, trotz der Abhängigkeit unabhängig zu sein. Trotz eigener Teilnahme und Verwicklung frei zu bleiben. Hier wird die heilige Erotik gelebt. Das Tao der Liebe erfahren. Tantra wird realisiert. Es ist für alle, die noch wissen, dass Erotik dem Göttlichen entspringt und heilig ist, solange sie nicht zur Sucht, zur Perversion und Gier ausartet.  .und woher kommt dann die Sucht, die Perversion und die Gier ?  Wolf Schorat Vorsicht Das Lesen könnte dein Leben verändern, Geil machen, und damit die Geburten,

Über „Rosa Frühling in Montreal“

Immer unterwegs für gute wie "Rosa Frühling in Montreal". (Foto: BafmW)
Immer unterwegs für gute wie „Rosa Frühling in Montreal“. (Foto: BafmW)
Der historische Roman „Rosa Frühling in Montreal“, eine Fachstudie aus dem Leben der Mitbürger und Mitbürgerinnen (nicht)magischer Provenienz, wurde erarbeitet und verfasst von Wolfgang Schorat. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration der Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe, aber auch Hexen und Magier nicht hoch genug einzuschätzende Studie für Leser und Leserinnen aller Altersgruppen erschien am 20.05.2011 bei Tonstrom.

„Rosa Frühling in Montreal“ ist im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als “ seinem Bildungsauftrag nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter magischer Mitbürger, vulgo Werwölfe, Vampire, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, kleine und große Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches „Nicht mit uns!“ aus Politik und Verwaltung entgegenzuschleudern.

Aus Gründen, und weil Teile des Inhalts von „Rosa Frühling in Montreal“ die Bevölkerung beunruhigen könnten, wurde das Buch als historische Roman eingestuft.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. „Religiöse Gefährder“ hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe! Religion ist heilbar!

Bestellen Sie Bücher von Wolfgang Schorat online

Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)
Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)

Sie sind stets willkommen im Buchladen des Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, um z.B. Ihre bestellte hstorische Romane und Krimis von Wolfgang Schorat und anderen guten Fantasyautoren abzuholen.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Urban Fantasy und steht queer schreibenden Autoren dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch über geplante Fantasyromane zur Verfügung.


Wie ist Ihre Meinung zu „Rosa Frühling in Montreal“?

Hat Ihnen „Rosa Frühling in Montreal“ gefallen? Wir würden uns freuen, wenn Sie das Buch bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen der historischen Romane und Krimis und das unterstützt die Sichtbarkeit von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive Kritik.

Kennen Sie schon den „Amtskalender 2024 – Von bissigen und pelzigen Jungs„? Mit dem Erlös aus dem Kalender mit fantastischen Modelshootings unterstützen wir Kriegsopfer und LGB-Flüchtlinge in einem furchtbaren Krieg in unserer Nachbarschaft.

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!
Gewicht 200 g
Größe 21 × 14,8 cm

Marke

Tonstrom

Bewertungen

There are no reviews yet

Schreibe die erste Bewertung für „Rosa Frühling in Montreal“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
501 Rezensionen