Der Goldfisch ist unschuldig

Autoren: Tanja Fabsits

14,95 

  • Hardcover : 168 Seiten
  • Verlag: Tyrolia
  • Autor: Tanja Fabsits
  • Übersetzer:
  • Auflage: 2020, erschienen am 01.05.2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-7022-3699-6
  • ISBN-13: 978-3-7022-3699-1
  • Vom BAfmW empfohlenes Alter: ab 9 Jahren
  • Größe: 21,0 x 14,5 cm
  • Gewicht: 412 Gramm

Lieferzeit: Lieferbar

Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der Fantasyromane "Der Goldfisch ist unschuldig" im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
Der Vampir vom Amt teilt mit, dass der Fantasyromane “Der Goldfisch ist unschuldig” im Bundesamt für magische Wesen bestellbar ist. (Foto: Barbara Frommann)
Beinahe wäre ich heute zum Mörder geworden Henri ist wütend. Richtig wütend. So wütend, dass er den Goldfisch aus dem Fenster wirft. Samt Glas. Weil sein Papa seit Monaten nur mehr diesen Goldfisch anstarrt. Auf dem Sofa liegt, sich nicht bewegt, nicht reagiert, nicht redet. Nur starrt. Nicht einmal Henris Briefe liest er, die er ihm immer wieder unter den Kopfpolster stopft. Aber der Goldfisch kann nichts dafür – das erkennt Henri schnell. Und hat Glück, denn das Glas ist direkt in die offene Mülltonne gesaust, die der Hausmeister gerade aus dem Hof holen wollte. Goldie ist also gerettet, doch das Papa-Problem weiterhin nicht gelöst. Dazu braucht es einen Plan, und zwar einen ziemlich guten. Das meint zumindest Signore Montesanto – der italienische Hausmeister, oder auch Geheimagent, das weiß man nicht so genau. Gute Pläne sind jedoch rar und so mancher kann schnell durchkreuzt werden, vor allem wenn man die Hilfe von anderen braucht, und noch viel mehr, wenn die gar nicht helfen wollen. So stolpert Henri von einem Plan in den nächsten und muss seine Gehirnwindungen mächtig anstrengen, um seinem Ziel näherzukommen – unterstützt durch so manches faszinierende Agenten-Gespräch mit Montesanto im Stiegenhaus. In ihrem Erstlingswerk gelingt es Tanja Fabsits in beeindruckender Weise Henris Geschichte mit einer Leichtigkeit zu beschreiben, die der Thematik an keiner Stelle ihre Ernsthaftigkeit und Tiefe nimmt. Ob Henris Papa tatsächlich eines Tages wieder vom Sofa aufstehen wird? Ein beeindruckendes Kinderbuchdebüt Tipps: depressive Erkrankung des Vaters ein ernsthaftes Thema humorvoll-leicht aufbereitet spannend, gefühlvoll, mit großer Liebe zu den Figuren erzählt Preise/Auszeichnungen: – Kinder- und Jugendbuchpreis Stadt Oldenburg 2019 / Preisbuch – Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 / Kollektion – Aufnahme als White Raven: Das Buch ist damit einer von 200 Titeln weltweit (!), die für den wichtigen Buchempfehlungskatalog der Internationalen Jugendbibliothek ausgewählt wurden. – Nominierung für den renommierten, mit 8.000 Euro dotierten Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis: Aus der Begründung der Jury: “Literarisch überzeugend findet Tanja Fabsits einen Ton, der das schwere Thema mit Leichtigkeit und Komik erzählt.”

Über “Der Goldfisch ist unschuldig “

Immer unterwegs für gute  wie "Der Goldfisch ist unschuldig". (Foto: BafmW)
Immer unterwegs für gute wie “Der Goldfisch ist unschuldig”. (Foto: BafmW)
Der Fantasy Roman “Der Goldfisch ist unschuldig “, eine Fachstudie aus dem Leben der Mitbürger und Mitbürgerinnen (nicht)magischer Provenienz, wurde erarbeitet und verfasst von Tanja Fabsits. Diese in ihrer Bedeutung für die allgemeine Bildung und Integration der Vampire, Gestaltwandler sowie Werwölfe, aber auch Hexen und Magier nicht hoch genug einzuschätzende Studie für Leser und Leserinnen erschien am 01.05.2018 bei Tyrolia.

Das Buch “Der Goldfisch ist unschuldig” ist im amtseigenen BAfmW Service Point bestellbar. Online bestellte Fachpublikationen wie dieses Buch, dem gemeinen Bürger draußen im Lande als Fantasyroman geläufig, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

Junger Vampir in der Georgskapelle auf dem Alten Friedhof in der Innenstadt Bonn (Foto: Barbara Frommann)
Junger Vampir in der Georgskapelle auf dem Alten Friedhof in der Innenstadt Bonn (Foto: Barbara Frommann)

Das Bundesamt für magische Wesen kommt mit dem Hinweis auf den Fantasyroman “Der Goldfisch ist unschuldig ” seinem Bildungsauftrag nach, den gemeinen Bürger draußen im Lande über das Leben gut integrierter magischer Mitbürger, vulgo Werwölfe, Vampire, Dämonen, Elfen, Hexen und Magiere ebenso wie fantastische Tierwesen, als da wären Drachen, Basilisken, Sphingen, kleine und große Pubertiere und Trolle bis hin zu eingewanderten Dschinnen aufzuklären und damit Aberglauben und religiösen Irrlehren ein energisches “Nicht mit uns!” aus Bonns wichtigster Behörde entgegenzuschleudern.

Aus Gründen, und weil Teile des Inhalts von “Der Goldfisch ist unschuldig ” die Bevölkerung beunruhigen könnten, wurde das Buch als Fantasyroman eingestuft.

Das Amt weist bei dieser Gelegenheit betroffene Familienangehörige auch auf Therapie- und Aussteigerprogramme für sog. “Religiöse Gefährder” hin, die dafür bekannt sind, das Leben harmloser schwuler Vampire und gut integrierter Werwölfe zur Hölle zu machen. Es gibt Hilfe! Religion ist heilbar!

Bestellen Sie Bücher von Tanja Fabsits online

Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)
Lust auf ein Modelshooting? Die BAfmW-Jobbörse sucht männliche Models für den BAfmW-Amtskalender. Bewirb Dich! (Foto: Barbara Frommann)

Sie sind stets willkommen im Buchladen des Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen, um z.B. Ihre bestellten Fantasyromane von Tanja Fabsits und anderen guten Fantasyautoren abzuholen. Für gute Fantasyliteratur und lesenswerte Sachbücher ist Bonns allerwichtigste Behörde überhaupt und sowieso von Amts wegen zuständig.

Und das Verlagsteam des Bundeslurch Verlages sowie des Himmelstürmer Verlages freuen sich auf interessante Exposés und Manuskripte u.a. der Genres Gay Romance, Gay Drama und Gay Fantasy, Fantasy-Jugendbücher sowie Urban Fantasy und steht Autoren und Autorinnen dieser Genres gern für ein ausführliches Gespräch über geplante Fantasyromane zur Verfügung.

Wie ist Ihre Meinung zu “Der Goldfisch ist unschuldig”?

Hat Ihnen “Der Goldfisch ist unschuldig” gefallen? Wir würden uns freuen, wenn Sie das Buch bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen der Literatur und das unterstützt die Sichtbarkeit von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren sind immer an konstruktiver Kritik interessiert.

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse

2023 nimmt das Bundesamt für magische Wesen an der Frankfurter Buchmesse teil. Sie finden uns in Halle 3 in Reihe D an Stand 104. Wir freuen uns auf Besucher und den Austausch mit Fantasyfans und -autoren.

Verbreiten Sie des Amtes allumfassende Weisheit und Zuständigkeit!
Gewicht 412 g
Größe 14,5 × 21 cm

Marke

Tyrolia

Das könnte dir auch gefallen …

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Unabhängig geprüft
459 Rezensionen