Hallo ihr Lieben, wir haben bei uns seit kurzem auch einen neuen Mitbewohner. Gefunden haben wir ihn im Länderdreick D/F/Ch bei Basel. Er klammerte sich an einen Holzbalken. Sehr verstört hat er gewirkt, vielleicht schlüpfte er im Schwarzwald oder in den Alpen und traf dort in der Gegend zum ersten Mal auf Menschen.

Juveniler Feuerdrache in der Pubertät

Juveniler Feuerdrache in der Pubertät

Wir haben ihn beruhigen können und in ein Kaninchenfell gewickelt zu uns nach Hause bringen können. Seitdem verbringt er seine Zeit damit, um unsere Orchideen zu fliegen. Besonders wohl fühlt er sich vor der goldenen Wand. Er kann leider seinen Feuerdrang noch nicht so gut unter Kontrolle halten … vor allem hat er Angst vor dem Seelenfänger. Ihr dürft ihn aber gerne auf eurer Seite veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Sauer


Stunde der Drachen 2015

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches? Oder haben Sie eine kleine Geschichte über Drachen zu erzählen?

Schicken Sie dem Bundesamt für magische Wesen Bilder Ihres Drachens oder die Geschichte Ihres Erlebnisses mit einem Drachen an info@bafmw.org Unter den schönsten Beiträgen verlosen wir 10 Exemplare der „Großen Tasse mit Bundeslurch und VO zur Haltung von Drachen.“

Weitere Infos: Drachenzählaktion des Bundesamtes für magische Wesen

Einsendeschluß ist der 30. Mai 2015

Merken

Merken

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *