Eine Elfenversammlung in Hessen

Eine Elfenversammlung in Hessen

Zufällig habe ich herausgefunden, dass es in einer versteckten Ecke unseres Gartens Elfen gibt. Sie sind unglaublich scheu, zeigen sich selten und verblassen, sobald sie bemerken, dass sich jemand nähert.  Manchmal gelingt es mir dennoch, sie zu beobachten. Doch wenn sie auftauchen, ist der vorher volle Akku meines Smartphone oft unerklärlicherweise leer. Bisher ist es mir nur einmal gelungen, sie zu fotografieren.

Als ich die Elfen am 15.5. 2015 gegen 6 Uhr morgens wieder observieren wollte, habe ich zufällig das Schlüpfen eines Drachen von unbekannter Rasse erleben dürfen. Da ein älteres Exemplar dabeisaß, habe ich mich nicht getraut näher heranzugehen. Nach dem Schlüpfen fraß das Kleine die Eierschalen und ist mit seinem Artgenossen davongeflogen.

Viele Grüße,  Ly Fabian

Drache in Hessen mit Gelege

Drache in Hessen mit Gelege

 

 

 

 

 

 

Stunde der Drachen 2015

Haben auch Sie einen Drachen in Ihrem Haus oder Garten? Oder lebt ein Drache in Ihrer Nähe, vielleicht auf der Fassade eines Hauses oder am First eines Daches? Oder haben Sie eine kleine Geschichte über Drachen zu erzählen?

Schicken Sie dem Bundesamt für magische Wesen Bilder Ihres Drachens oder die Geschichte Ihres Erlebnisses mit einem Drachen an info@bafmw.org Unter den schönsten Beiträgen verlosen wir 10 Exemplare der „Großen Tasse mit Bundeslurch und VO zur Haltung von Drachen.“

Weitere Infos: Drachenzählaktion des Bundesamtes für magische Wesen

Einsendeschluß ist der 30. Mai 2015

Merken

Merken

Merken

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *