Start / Tag Archives: Drachen

Tag Archives: Drachen

Erzengel bittet um Asyl in Deutschland

Der glückliche Erzengel Michael nachdem ihm Asyl in Deutschland gewährt wurde. Nie wieder Himmel!

BONN (BafmW) – Erzengel Michael erhielt Asyl in Deutschland. Nie wieder dem HERRN Hosianna singen oder auf Drachenjagd gehen! Currywurst statt Manna!

Lesen Sie mehr »

Immer cool bleiben: Kleindrachen im Sommer

Leckerli der besonderen Art: Schwuler Kleindrache mit Metlatte.

Die Hitze der letzten Wochen ist Kleindrachen gut bekommen. AmtstierärztInnen in den letzten Wochen häufg von der Initiative Drachenschutz e.V. alarmiert.

Lesen Sie mehr »

Keine Gnade für Drachenmörder! Denkmal für Hagen von Tronje

Hagen von Tronje am Haken

BONN (BAfmW) - Das Bundesamt für magische Wesen gibt dem Denkmal für Hagen von Tronje ein neues Zuhause und weist auf die Umweltschutzbestimmungen für Drachen hin.

Lesen Sie mehr »

Überprüfung des Drachenwohls auf dem Drachen- und Feuerfest in Geldern

Drache Kalidra beim Gelderner Drachen- und Feuerfest

GELDERN (BAfmW) - Geldern, dessen Vergangenheit von der Ermordung eines Drachen überschattet wird, tut Buße. Noch immer zeugt der Brunnen in der Innenstadt von der abscheulichen Tat. Und auch in den Köpfen der Gelderner ist dieses dunkle Kapitel ihrer Stadt nach wie vor präsent. Mit dem zweiten Drachen- und Feuerfest gedenkt sie der unschuldigen Kreatur, die damals dem niederträchtigen Angriff von Wichard und Lupold von Pont zum Opfer gefallen war.

Lesen Sie mehr »

Das BAfmW informiert: Die Helmpflicht gilt auch für bikende Drachen

Ein Mitglied des MC Dragonrider bei einer Kontrolle

Karl-Heinz „Charly“ MacLurch, Präsident des MC Dragonrider rief Drachen dazu auf, beim Betanken des Bikes mit dem Addititiv Testosteron sparsam umzugehen.

Lesen Sie mehr »

Hinweise zur Fütterung von Drachen im Winter

Drachenfütterung im Winter tut not!

Jungfrauen sind nicht geeignet für die Drachenfütterung. Nach wie vor hält sich das Gerücht, Drachen bestünden darauf, mit Jungfrauen gefüttert zu werden.

Lesen Sie mehr »

“Fabelwesen” im medizini: Bedingte Leseempfehlung

Und sowas nennt sich Fachpresse! Schlimm!

PFORZHEIM (BAFMW) - Ein Wissensposter der Apothekenzeitschrift medizini gibt nur wenige nützliche Hinweise im Umgang mit magischen Wesen.

Lesen Sie mehr »

DRadio Wissen: Hexen, Drachen und Vampire verwalten

Das Bundesamt für magische Wesen mit Dienstwagen und Frauenparkplätz*innen

Was ist mit schwulen Vampiren oder transsexuellen Drachen - haben die etwa keine Rechte?

Lesen Sie mehr »

Fragen und Antworten: Magische Wesen auf Mittelaltermärkten

Some women in witch clothes, among them Carmilla DeWinter in a conversation.

PFORZHEIM (BAFMW) - Häufig gestellte Fragen über Drachen, Hexen und Wahrsagerinnen auf Mittelaltermärkten.

Lesen Sie mehr »

Violettling in Erlangen, entdeckt von Katharina Klopsch

Ein Violettling in Erlangen

Guten Tag, im Grün des örtlichen Parks in Erlangen ist des Öfteren eine seltene Unterart des Gemeinen Drachens zu finden – in violett mit weiß bemusterten Flügeln. Der Violettling ist etwas schüchtern und lebt bevorzugt auf Bäumen. Nach mehrstündiger Lauer konnte ich einige Bilder schießen, kurz bevor er abhob. Viele …

Lesen Sie mehr »

Grüner Baumdrache in Hamburg, entdeckt von Natalie Pfitzner

Grüner Baumdrache, gesehen in Hamburg

Nach der vorangegangenen Sichtung des Blauen Grottendrachens, war ich eigentlich schon auf dem Heimweg. Der mir anhaftende Geruch nach Thunfisch, mit dem ich den Grottendrachen herausgelockt hatte, hatte wohl doch eine größere Reichweite, als ich dachte. Was auch die mir ausweichenden Spaziergänger erklären würde. Nass, von Blutegeln fast leer gesaugt …

Lesen Sie mehr »

Das mit den Drachen und dem Schmuck …

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte ja schon länger den Verdacht, dass irgendwas nicht stimmt. Viel zu häufig kamen mir Ohrringe abhanden. Immer nur einer, versteht sich. Und der andere fristete dann ein trauriges Singledasein. Manchmal war es auch eine Perle aus einer Brosche, oder eine Anstecknadel. Und dann …

Lesen Sie mehr »

Meldung über eine Drachensichtung in Hessen von Ly Fabian

Zufällig habe ich herausgefunden, dass es in einer versteckten Ecke unseres Gartens Elfen gibt. Sie sind unglaublich scheu, zeigen sich selten und verblassen, sobald sie bemerken, dass sich jemand nähert.  Manchmal gelingt es mir dennoch, sie zu beobachten. Doch wenn sie auftauchen, ist der vorher volle Akku meines Smartphone oft …

Lesen Sie mehr »

Plitvicer Seedrache, gesehen von Patricia Strunk

Plitvicer Seedrache

Der in den Plitvicer Seen in Kroatien ansässige Seedrache hat schon die Banditen aus „Der Schatz im Silbersee“ das Fürchten gelehrt. Heute bewacht er den Naturschatz der smaragdenen Seen mit ihren Kaskaden und Wasserfällen vor Horden internationaler Touristen und vertreibt vorwitzige Badelustige aus den Gewässern, damit nicht etwa jemand auf …

Lesen Sie mehr »

Drachennest in Heilbronn, gemeldet von Melanie A. Downs

Drachennest in Heilbronn

Heilbronn meldet den Fund eines Drachennestes. Hierbei handelt es sich um eine neue Art von Zwergdrachen. Aus Drachenkennerkreisen wurde bereits mitgeteilt dass es sich hierbei um Safieradrachen handeln könnte. Da die jungen Drachen bereits geschlüpft waren, fehlt von den Eltern jede Spur. Es konnten drei Feuerdrachen und ein Luftflugdrache identifiziert …

Lesen Sie mehr »

Braxchiläus von der Uckermark, besungen von Roman der Spielmann

Braxchiläus von der Uckermark

2011 In der Schorfheide am Werbellinsee und in den Gefilden des Barnims und der Uckermark, wo weiland die Askanier, Hohenzollern und andere Potentaten herrschten, ward vor kurzem ein riesiger grün-goldener Drache entdeckt. Das lässt auch die Wahrheit des behaupteten Erscheinens eines 20m langen Lindwurmes, der dort bereits A:D. 1997 gesehen …

Lesen Sie mehr »

Der Gemeine Legodrache in Bergkamen, gesehen von Stefanie Clausdorff

Der Gemeine Legodrache, verifizierte Sichtung in Bergkamen

Sehr geehrte Damen und Herren, nach langer Pirsch im heimischen Garten, hier bei mir in Bergkamen, scheine ich eine neue Drachenspezies entdeckt zu haben. Draconis leogos habe ich sie getauft. Ich vermute, dass in dem Gebüch hinter dem Drachen ein Gelege sein muss, doch leider kam ich noch nicht näher …

Lesen Sie mehr »

Thüringischer Richemichdrache, gesehen von Mario Eckhardt

Verifizierte Sichtung eines Richemichdrachens in Thüringen

Über unserem Garten liegt schon länger ein mystischer Schimmer. Besonders auffällig waren wiederkehrende Brandspuren und das auch, wenn weder Grillkohle noch Raucher vor Ort waren. Auch sonst schienen kleinere Gegenstände zu wandern, wir hatten schon die allgegenwärtigen Marder in Verdacht. Ich stellte Kamerafallen auf, um den Übeltäter zu erwischen und …

Lesen Sie mehr »

Sir James von Bookshelf meldet sich zur Drachenzählung

Gestatten: Mein Name ist Sir James von Bookshelf, geboren in den High Magazins und aufgewachsen in der Grafschaft Libray. Meine Wenigkeit gehört zur Gattung der Litterae-Drachen (litterae = Literatur). Wir wohnen nur in Haushalten, die mindestens einen Bestand von 500 Büchern haben. Angezogen werden wir vom Duft der Druckerschwärze. Wir …

Lesen Sie mehr »

Kräuterdrache, gemeldet von Uschi Lange aus Bad Neuenahr

Seltener Kräuterdrache in Bad Neuenahr

Servus aus Bad Neuenahr!  Den Drachen fand ich im Kräuterbeet…….siehe meinen Beitrag…..  Diesmal habe ich ihn erwischt! Endlich! Seit Jahren liege ich im Frühling auf der Lauer!!! Hier ist der kleine Schelm, der mir immer Kuckucks… äh Fremdsamen in meinen Kräutergarten legt! Und dann gehen Jahr für Jahr Löwenzahn, Giersch, …

Lesen Sie mehr »

Neanderdrachen bei Marcel Marossek in Erkrath

Neanderdrachen in Erkrath

Ein ganz besonderer Anblick bot sich mir vor einiger Zeit in der Frühe bei meinem Spaziergang durchs Neandertal. Ich konnte eine kleine Gruppe heimatloser schlafender Neander-Drachen (sieben Stück) fotografieren. Als sie erwachten, flehten sie mich an, sie mitzunehmen und seitdem leben sie bei mir. Neander-Drachen sind sehr aktiv und verwüsten …

Lesen Sie mehr »

Eisenerz-Drache, gesehen von Miriam Lewerenz in Berlin

Verifizierte Sichtung eines Eisenerz-Drachens in Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, es begab sich unlängst in einem Garten in Lichterfelde bei Berlin, dass sich ein leidlich zahmer Eisenerz-Drache verflogen hatte und sich unseres Eisenturm-Daches bemächtigte, den Ausgang sehen sie im Anhang fotografisch dokumentiert. Unsere Bemühungen, ihn mit anderen Esswaren vom Eisendach runterzubringen, sind bis heute gescheitert. …

Lesen Sie mehr »

Ein Steinwurm, gemeldet von Andrea Hoffmann

Porträt eines Schlänglers, auch als Erdschleicher, Würmler oder Steinwurm bekannt

Ihr habt ja zur Drachenzählung aufgerufen und dann habe ich mich auch mal zuhause umgeschaut. Also bei uns wohnt auch ein schwedischer Langdrachen. Er beschützt ganz standesgemäß das Prinzessinnenzelt nebst Prinzessin und nebenbei noch meine Bücherwand. Der Schlängler, auch Erdschleicher, Würmler oder Steinwurm Allerdings habe ich noch folgendes Exemplar im …

Lesen Sie mehr »

Teatime-Drachen, gesehen von Kerstin Losem in Bonn

Teatime-Drachen bei Kerstin Losem

Hallo Herr Ulrich, ich vernahm den Aufruf zu Drachenzählung des BAfmW. Hier in meinem bescheidenen Heim, nicht all zu fern vom Drachenfels, trifft sich seit längerem eine kleine Runde englischer Kleinstdrachen zur traditionellen “Tea Time”. Die possierlichen Tierchen sind vermutlich im Gepäck britischer Diplomaten nach Bonn gelangt und sind hier …

Lesen Sie mehr »

Verschiedene Drachen, gemeldet von Melanie Benischke

Genießerdrache vor dem kamin schlummernd

Vitrinen-Drachen Sehr eitle Gesellen! Einer nutzt die Gelegenheit wenigstens auf die Schätze aufzupassen. Die anderen begnügen sich damit, gut auszusehen und damit auch ganz sicher keine Schuppe durch einen Windhauch verrutschen kann, weigern sie sich hartnäckig die schützende Vitrine zu verlassen!   Genießerdrache Es gehören noch weitere Drachen zu unserem …

Lesen Sie mehr »

Ein Herz für Drachen – Drachennothilfe e.V. nimmt sich geschundener Drachen an

Es ist leider immer wieder zu beobachten, dass Drachen angeschafft werden, ohne nähere Kenntnisse über ihre Haltungsbedingungen zu erwerben. So kommt es immer wieder vor, das diese Drachen aus einer Laune heraus gekauft werden, nur um später festzustellen, dass der rote Riese dann doch etwas zu groß für die kleine …

Lesen Sie mehr »

Schattendrache, gesichtet von Mary Cronos in Berlin

Schulterdrache Fenrir, bei Mary Cronos lebend

Ich habe in Berlin (Marzahn-Hellersdorf) einen Lichtschatten gesichtet! Er ist mir letztes Jahr von Bonn bis nach Berlin gefolgt. Er lässt sich vor allem gern auf Lichtquellen nieder – allerdings so, dass er selbst meist im Schatten sitzt. Hier eine seltene Aufnahme bei Lichte. Meinen Erfahrungen nach lauert er gern …

Lesen Sie mehr »

Drachen in einer Auffangstation, aufgepäppelt von Raik Thorstad

Eine Winzdrachenschlange aus der Drachenauffangstation von Raik Thorstad

Liebes Bundesamt für magische Wesen, ich darf mich bei Euch im Namen unserer kleinen Drachenauffangstation melden. Wir beherbergen in unserem Haus und Garten einige seltene Drachenarten, die derzeit nicht ausgewildert werden können. Die meisten gehören Spezies an, die Wärme brauchen, sodass wir sie dieses Jahr noch nicht auf den Außenanlagen präsentieren …

Lesen Sie mehr »

Drachen in Furth im Wald, beobachtet von Andreas Mühlbauer

Drachenstich Furth

FURTH (BAfmW) – Sensationelle Bilder erreichten uns aus Furth im Wald, die wunderbarerweise belegen, dass Drachen und Menschen einträchtig miteinander leben. In Furth im Wald wird allfährlich der Drachenstich aufgeführt, bei dem die Drachen Fanny und Lisbeth auftreten. Die Drachin Lisbeth ist allerdings mittlerweile im Ruhestand und nimmt nicht mehr am Further Drachenstich, …

Lesen Sie mehr »

Seltener Baumdrache, gesehen von Moira Denzer in Rüdersdorf

Detailaufnahme eines Baumdrachens

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei mein Beitrag zur Drachenzählung. Dieses Exemplar eines sehr seltenen Baumdrachens fand ich das Wochenende im Museumspark Rüdersdorf. Er drückte sich in den Büschen herum, um den zahlreichen Touristen zu entkommen. Ich habe ihn mit einem ordendlichen Teleobjektiv vor die Linse holen können, ohne ihn zu …

Lesen Sie mehr »

Wächterdrachen, beobachtet von Michael Krauß in Saulheim

Für einen Drachen ist immer und überall Platz

Ich bin seit mehreren Jahren von Drachen fasziniert. Es sind einfach wunderschöne Geschöpfe. Ich trage den Spitznamen SchwarzerDrache und trage auch ein Drachentattoo auf der rechten Wade. Insgesamt teilen wir unsere Wohnung mit 25 Drachen. Es sind meist europäische Drachen, die meistens schwarz sind. Liebe Grüße Michael Krauß         …

Lesen Sie mehr »

Ein Naschdrache, beobachtet von Teddy Schmitz in Satzvey

Der Naschdrache der Burgbäckerei zu Satzvey

Sehr geehrte Damen und Herren des Ministeriums, wir halten bei uns an der Burgbäckerei seit ca. vier Wochen einen Drachen. Seine Adresse ist: Teddy M. Schmitz Burgbäckerei zu Satzvey An der Burg 3 53894 Mechernich-Satzvey Trotz der Kürze der Zeit hat der Drache sich gut entwickelt und schon damit begonnen, einen …

Lesen Sie mehr »

Eine Drachenkolonie in Köln, beobachtet von Mike Öztürk

Die Drachen von Mike Öztürk

In unserem Haushalt leben derzeit 35 Drachen und ein Drachenei, welches hoffentlich bald schlüpft, denn wir freuen uns auf den Nachwuchs. Zu uns in den Haushalt sind die Drachen vor etwa 5 Jahren gestoßen, als wir bei einem Spaziergang ein verletztes Drachenjungen wimmernd im Wald fanden. Wir haben das arme Tier …

Lesen Sie mehr »

Bundesweite Aktion: BAfmW ruft 2017 zur Drachenzählung auf

Bikerdrache bei einer Verkehrskontrolle

BONN (BafmW) – Auch dieses Jahr ruft das Bundesamt für magische Wesen (BAfmW) zur bundesweiten Erfassung der Drachenbestände auf. Drachen in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Drachen“. Auch dieses Jahr ruft das Bundesamt für magische …

Lesen Sie mehr »

Das Bundesamt für magische Wesen warnt vor Amuletten gegen Blitzschlag

Mjolnir, Thors Hammer, nicht im Baumarkt erhältlich

PFORZHEIM (BAfmW) – Nachdem sich in letzter Zeit Begegnungen von Drachen und Teppichreiter*innen mit Blitzen häuften, konnte das Bundesamt nunmehr den Grund für die zahlreichen Unfälle finden. Nicht die Hölle öffnet ihre Pforten! Es stellte sich heraus, dass die geschädigten Personen Amulette in Form von Mjölnir trugen, dem Thorshammer: Tatsächlich ist Thor …

Lesen Sie mehr »

Einsatz magischer Wesen bei Hochzeiten und Abi-Feiern

Ein Einhorn für den Einritt auf einer Hochzeit - kein Thema!

BONN (BAfmW) – Zunehmend wird das Bundesamt für magische Wesen angefragt, wie es um den Einsatz magischer Wesen bei Familienfeiern, Abi-Feiern und sonstigen Festivitäten aus einem freudigen oder weniger freudigen Anlaß bestellt ist. Das BafmW, stets darum bemüht, bürger- und wesensfreundliche Hinweise zur allseits gefälligen Kenntnisnahme zur Verfügung zu stellen, …

Lesen Sie mehr »

Ein Schreiben von Edmund F. Dräcker an Umweltminister Johannes Remmel

Dräcker schreibt NRW-Umweltminister Remmel

Bonn, 30.11.2014 Sehr geehrter Herr Minister, das BAfmW unterstützt vorbehaltlos die Bemühungen Ihres Hauses, die Haltung gefährlicher und exotischer Großtiere zu regeln. Es ist dies auch uns ein dringendes Anliegen, sind Drachen potentiell doch nicht ganz ungefährlich. Allerdings ist es ein Gerücht, dass Drachen eine einseitige Ernährung durch Jungfrauen bevorzugen oder …

Lesen Sie mehr »

BAfmW-Pressemitteilung: Doch keine Funkgerätepflicht für Besitzer magischer Flugobjekte!

Es war ein titanischer Kampf des BAfmW mit der Flugsicherung - Dschinnen atmen auf

PFORZHEIM (BAfmW) – Wie bereits berichtet, hatte die Deutsche Flugsicherung beim Bundesamt für magische Wesen eine Verbesserung der Flugsicherheit gefordert. Die Verhandlungen kamen zu einem ungelegenen Zeitpunkt, da die Vorbereitungen für den G8-Gipfel der magischen Reiche unter Hochdruck liefen. Dennoch konnte das Bundesamt für magische Wesen im Verborgenen einen weiteren …

Lesen Sie mehr »

Bald Funkgerätepflicht für Besitzer*innen magischer Flugobjekte?

Lesedrache bei der Arbeit

PFORZHEIM (BAfMW) – Nach zahlreichen Abstürzen von Kleinflugzeugen, deren Ursache nicht abschließend geklärt werden konnte, verhandelt nun die Deutsche Flugsicherung mit dem Bundesamt für magische Wesen, um für mehr Sicherheit im Luftraum zu sorgen. Forderungen seitens der DFS sind: eine Funkgerätepflicht für Besitzer*innen magischer Flugobjekte wie Flugbesen (obwohl deren Existenz …

Lesen Sie mehr »

Aus der Reihe magische Wesen, völlig verkannt: Smaug der Goldene

Smaug der Goldene, im realen Leben bei der Bundesbank tätig

FRANKFURT (BAfMW) – Viele magische Wesen sind zu Unrecht völlig verkannt und leiden unter dieser Fehleinschätzung. Oft gehen sie mittlerweile im Zivilleben völlig bürgerlichen Berufen nach und trauen sich nur gelegentlich zu Halloween auf die Straße. Nur wenigen gelingt es, aus ihrer Rolle als Bösewicht herauszukommen oder diese mit positivem Leben …

Lesen Sie mehr »

Kristallgeflüster, ein Beitrag über einen Kristalldrachen

Kristalldrachenschuppen sind scharf und gefährlich. Es besteht Verletzungsgefahr bei Hautkontakt.

Als ich mich niederbeugte, blieb mir fast das Herz stehen. Was da so gefunkelt hatte, waren echte Schuppen eines Kristalldrachen.

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder