Start / Tag Archives: Thomas Bernecker

Tag Archives: Thomas Bernecker

Bundesamt für magische Wesen (Behind the Scenes) – TB Filmproduktion

Dräcker for FIFA? Neverever!

Die TB Filmproduktion von Thomas Bernecker drehte im Auftrag des Bundesamtes für magische Wesen einen Film über die G8-Konferenz der magischen Reiche. Der Film wurde anläßlich der Premiere des Kinofilms “Der Hobbit III” in den Kinos der Cineplex und Kinopolis Kette vorgeführt.   Merken

Lesen Sie mehr »

RingCon 2014 mit dem Bundesamt für magische Wesen

Nachlese Ringcon 2014

BONN (BAfmW) – Vom 17. – 19. Oktober 2014 nahm das Bundesamt für magische Wesen erstmalig an der RingCon im Maritim Bonn teil. Die RingCon ist neben der HobbitCon eine der großen Veranstaltungen in Bonn, auf der sich Cosplayer zeigen, oftmals in sehr aufwendigen Gewandungen. Aber auch eine hervorragende Gelegenheit …

Lesen Sie mehr »

Yannick Zenhäusern, Komponist der Musik zum Kinospot

Yannick Zenhäusern

Wie mächtig und überzeugend das Bild auch sein mag, so fehlt doch das bisschen Etwas um die Fiktion zu vollenden. Hier kommt der Komponist Yannick “GoldenZen” Zenhäusern ins Spiel. Der Radiomoderator und Journalist aus Visp im Schweizer Kanton Wallis arbeitet seit über zehn Jahren nebenberuflich als Film- und Spielemusikkomponist. Nach …

Lesen Sie mehr »

Nicole Steinfatt als Faun bei der Hufkontrolle

Nicole Steinfatt als Faun

Mein Name ist Nicole Steinfatt, die meisten nennen mich allerdings Nici. Ich bin 21 Jahre alt und wohne in Merseburg, das ist eine Kleinstadt zwischen Halle und Leipzig. Momentan mache ich eine zweite Ausbildung als Tiermedizinische Fachangestellte, davor habe ich bereits eine Ausbildung als gestaltungstechnischen Assistentin abgeschlossen. Fantasy Fan war …

Lesen Sie mehr »

Mandy Campanella als Dämonin aus der Unterwelt

Mandy Campanella als Dämonin

Mein Name ist Mandy Campanella, ich komme aus Luxemburg und bin ausgebildete Erzieherin, während meine Leidenschaft das ‘cosplayen’ ist. Die Rolle als Dämon in diesem Kinospot von Regisseur Thomas Bernecker wurde mir zugeteilt, nachdem man mich fragte, ob ich Interesse daran hätte mit meinem Cosplay an einem großen Projekt teilzunehmen, …

Lesen Sie mehr »

Julia Gens als Dämonin Scanty aus “Panty und Stocking with Garterbelt”

Julia Gens als Scanty (Foto: Thomas Bernecker)

Mein Name ist Julia Gens, doch in Cosplayerkreisen und unter Freunden bin ich eher als Jul bekannt. Ich bin seit 2007 Cosplayerin. Da ich schon immer ein großer Fan von Anime und Manga war und auch mit dem Fantasy Genre aufgewachsen bin, tobe ich mich Begeisterung in meinem Hobby auf verschiedenste Weise aus. …

Lesen Sie mehr »

Der Cosplayer Ronny Roth als Magier Nataku de Lahar

Ronny Roth als Lataku de Lahar

Der Cosplayer Ronny Roth ist 27 Jahre jung. Beruflich ist er als Systemadministrator tätig und das Hobby Cosplay stellt für ihn einen willkommenen Ausgleich dar. Das analytische Denken und die Genauigkeit spiegeln sich natürlich in seinen Cosplays nieder. Hier wird kreativ alles verwertet, was man im Bastelladen oder Baumarkt finden kann. Dass Cosplay …

Lesen Sie mehr »

Eine Dämonin im Kampf mit Formularen

Im Trailer ist Barbara S. eine Dämonin, welche geduldig Formulare ausfüllt, so wie es eben auf einem deutschen Amt, In der Wartehalle das BafmW läuft.

Lesen Sie mehr »

Rike Granlund als die Grüne Hexe Elphaba aus “Wicked – Die Hexen von Oz”

Rike Granlund als Hexe Elphaba

Ich bin Rike Granlund, 25 Jahre alt, komme aus Hamburg und habe in diesem Kinospot von Regisseur Thomas Bernecker die grüne Hexe Elphaba gespielt. Beruflich studiere ich derzeit Tanz, Gesang und Schauspiel. Meine Vorliebe zur Fantasyliteratur begann mit den Harry Potter Büchern. Obwohl ich nie wirklich viel gelesen habe, habe ich jedoch …

Lesen Sie mehr »

Sandra Hermann, die personifizierte Todsünde Zorn als Cosplay

Das Cosplay von Sandra Herrmann als personifizierte Todsünde Zorn

Sandra Herrmann ist im Kinospot des Bundesamtes für magische Wesen von Regisseur Thomas Bernecker mit ihrem Kostüm der Todsünde ‚Zorn‘ vertreten. ‚Zorn‘ sucht beim Bundesamt nach Möglichkeiten zu einem Jobwechsel, da das derzeitige Metier bei allen ‚Mit-Wesen‘ zu sehr mit einem negativen Bild behaftet ist – keine allzu leichte Aufgabe …

Lesen Sie mehr »

Sebastian von Kempin rettet Vampirszene des BAfmW-Kinospots

Sebastian Kempin als Vampir

Als es daran ging, die einzelnen Szenen für den Kinospot von Regisseur Thomas Bernecker zu entwerfen, dachten wir daran, das Klischee vom Vampir als Teenieschwarm aufzugreifen. Bei dem Hype, der nach Twilight um Vampire gemacht wurde, muß sich ja jeder Vampir eher weniger vor dem klassischen Pfahl oder einer Weihwasserdusche …

Lesen Sie mehr »

Sebastian S. spielt den Ork Hokur Kil

Sebastian S als Ork Hokur Kil

Ich bin Sebastian, 25 Jahre alt und arbeite als angehender Maschinenbau-Ingenieur im Bereich der Automation bzw. Automobilindustrie. Im Alter von 8 Jahren begann ich mich für Theater bzw. Musik zu interessieren. Mit 11 nahm ich bei dem Musical Elisabeth in Essen eine Rolle an, die ich ein Jahr lang mit …

Lesen Sie mehr »

Angelina Transfeld als unvorsichtige Elfe im BAfmW-Kinospot

Angelina Transfeld als Elfe

Angelina Transfeld stellt im BAfmW-Kinospot eine übermütige, unvorsichtige Elfe dar, die sich unbedingt deutlicher von den Menschen unterscheiden möchte. Für ihre Einfältigkeit wird sie dann auch prompt bestraft: Statt, wie erhofft, eine den Dunkelelfen ähnliche Haut zu bekommen, färbt der Trank sie blau! Eigentlich jedoch ist diese Dame in Weiß …

Lesen Sie mehr »

Néa Gina Gebensleben, Make Up Artist und Visagistin

Nea Gina beim Bearbeiten der Maske eines Orks

Néa Gina hat sich sehr gefreut, als sie am Freitagabend, einen Tag vor Drehbeginn, eine Email von Shisha Rainbow, Chefin der Maske, erhielt. In dieser Nachricht stand, dass noch Hilfe in der Maske benötigt wird und sie am nächsten Morgen um 8 Uhr in Bonn sein möge. Leider hatte Néa …

Lesen Sie mehr »

Sebastian von Kempin, Vampir auf der Flucht vor Vampir-Groupies im BAfmW-Kinospot

Sebastian Kempin als Vampir

Im BAfmW-Kinospot flüchtet der Berliner Schauspieler Sebastian von Kempin als Vampir vor stalkenden Vampir-Groupies und begeistert Filmcrew und Zuschauer.

Lesen Sie mehr »

Ilona Petersen spielt die Assistentin von Jakob M. Mierscheid, MdB

Ein fröhliches Hallo an alle, die mich kennen oder mich durch meine kleine Filmrolle im BAfmW-Kinospot von Thomas Bernecker vielleicht kennen lernen! Im Film stelle ich die Assistentin des Bundestagsabgeordneten Jakob Maria Mierscheid dar und bin auch tatsächlich für einen Abgeordneten tätig. Im wirklichen Leben ist mein Name Ilona Petersen …

Lesen Sie mehr »

Leonie Voutta, eines der Vampir-Groupies

Leonie Voutta, eines der Vampir-Groupies

Unser jüngstes Vampir-Groupie Leonie Voutta ist 14 Jahre alt, wohnt in Lübeck und geht in die 8. Klasse des Trave Gymnasiums. Wenn sie mal nicht Hausaufgaben macht, reitet Leonie Voutta gern, trifft sich mit Freunden oder fotografiert 😉 . Leonie Voutta ist ein sehr aufgeschlossenes, neugieriges und mutiges Mädchen und …

Lesen Sie mehr »

Elena Matthys, eines der Vampir-Groupies im Kinospot

Die Vampir Groupies

Mein Name ist Elena Matthys, ich bin 19 Jahre alt und komme aus der Nähe von Euskirchen. Außerhalb der fantastischen Welt mache ich die Ausbildung zur Erzieherin. Fantasy hat mich schon immer begeistert und schon als Kind, fand ich die Filme mit Elfen und anderen magischen Wesen am besten. Ich …

Lesen Sie mehr »

Marina Lötschert als Vertreterin der bayerischen Staatsregierung

Marina Lötschert als Vertreterin der Bayerischen Staatsregierung

Ich heiße Marina Lötschert, bin 31 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Augsburg. Ich bin Schauspielerin und habe 2001-2005 mein Schauspielstudium an der Athanor Akademie, in Burghausen absolviert. Seitdem hatte ich Engagements am Staatstheater Karlsruhe, Carl-Orff Festspiele Andechs, Theater Augsburg, Stadttheater Biel/Solothurn (Schweiz), am Bodensee, Salzburg und Tournee …

Lesen Sie mehr »

Dirk Gollan, eine der Haradrim-Torwachen im BAfmW-Kinospot

Erinnerumgsfoto mit Dirk Gollan vor dem Maritim

Dirk Gollan war beim Dreh als Torwache im Einsatz. Meine Gewandung basiert auf den Kriegern der Haradrim aus dem Herrn der Ringe. Die Bezeichnung Haradrim bedeutet in der Elbensprache Südvolk, woran man die Herkunft dieser stolzen Krieger erkennen kann. Sie sind an die Wüstenvölker der arabischen/nordafrikanischen Welt angelehnt. Mein Reittier …

Lesen Sie mehr »

Annika Ebel stellt den Zwergenprinzen Fili dar

Annika Ebel als Zwergenprinz Fili

Mein Name ist Annika Ebel oder auch Ga chan, wie mich meine Freunde meistens nennen. Geboren wurde ich 15.08.1989 in Bad Soden im Taunus. Derzeit bin ich als angehende Erzieherin tätig. Vor einigen Jahren habe ich die Frankfurter Schule für Mode und Bekleidung besucht, um zu lernen, wie man anständig …

Lesen Sie mehr »

Denise Habram spielt den Zwerg Kili im BAfmW-Kinospot

Denise Habram als Zergenprinz Kili

Mein Name ist Denise Habram und ich stelle den Zwerg Kili da. Ich bin Jahrgang 1992 und seit Ende 2007 aktive Cosplayerin. In der Szene habe ich meine beste Freundin kennen gelernt und auch meinen Spitznamen erhalten, unter dem mich sehr viele Leute inzwischen kennen: Saki-Maru kurz Saki. Nachdem ich …

Lesen Sie mehr »

Nicole Kreusel, Darstellerin einer wilden Waldelbin im Kinospot

Nicole Kreusel als wilde Waldelbin

Ich heiße Nicole und bin im Kostümbereich seit einigen Jahren eher unter dem Namen “Lenora” bekannt. Alles, was mit Fantasie, Kreativem und Kostümen zu tun hat, gehörte schon immer zu meinen größten Leidenschaften. Schon in jungen Jahren habe ich sehr viel gebastelt, mir die Schneiderei selbst beibracht und Kleider aus …

Lesen Sie mehr »

Florence Heyer, Maskenbildnerin für den Kinospot

Florence Heyer

Florence Heyer (27) ist halbfranzösische Maskenbildnerin in Köln. Sie kreiert und entwirft seit 2005 Kostüme, die sie selbst in Szene setzt und sich gänzlich transformiert. Sie erhielt ihr Diplom 2010 (Grafik Design/Video/Animation/Illustration) und ihren Master 2012 (Kunst/Video Installations Kunst) in Frankreich. Nach der Ausbildung bei der Akademie “die maske” in …

Lesen Sie mehr »

Oliver Bergmann, Visagist bei den Dreharbeiten zum BAfmW-Kinospot

Der Visagist Oliver Bergmann bei der Arbeit

Mein Name ist Oliver Bergmann. Ich bin Besitzer eines eigenen Haarstudios (seit 1992) direkt auf der deutschen Grenze zu Aachen. Neben der Haupttätigkeit als Friseur, wo ich von 4 Mitarbeitern und einer Auszubildenden unterstützt werde, bin ich Dozent an einer Berufsschule und unterrichte angehende Meister im Bereich Haarschnitt und auch …

Lesen Sie mehr »

Andreas Meyer, Tonmeister beim Dreh des Kinospots

Tonmeister Andreas Meyer

Für den korrekten Pegel am Set kann meist nur einer sorgen: Der Tonmeister – In unserem Fall ist dies Andreas Meyer. Der 25 jährige, gebürtige Buchholzer (nähe Hamburg) befasst sich seit seiner Kindergartenzeit mit Film und Fernsehen. Im täglichen Leben arbeitet er in einem Hamburger Equipment-Verleih, ist dort aber ein …

Lesen Sie mehr »

Der Bonner General-Anzeiger: Bonner Fabelwesen im Kino

General Anzeiger Bonner Fabelwesen

Bonn. Wenn Orks, Zauberer, Gandalf und Schlipsträger im Maritim Hotel an einem Tisch sitzen, kann nur das Bundesamt für magische Wesen, kurz BAfmW, seine Finger im Spiel haben. Am Wochenende drehten mehr als hundert Fantasy-Fans einen Kurzfilm als Vorspann für den Kinostart vom dritten Teil der Hobbitsaga, der im Dezember …

Lesen Sie mehr »

Jacqueline Welz spielt die Wassernixe Lini Lehita

Jacqueline Welz als Wassernixe Lini Lehita

Jacqueline Welz ist unter Cosplayerin eher als Lini Lehita bekannt. Im Kinospot für das Bundesamt für magische von Regisseur Thomas Bernecker Wesen durfte sie eine himmelblaue Nixe darstellen, welche sich mit einer weiteren Nixe unterhält. Da Jacqueline Welz eine sehr aktive Cosplayerin ist und alle ihre Kostüme und die ihres Verlobten …

Lesen Sie mehr »

Katharina Kastner spielte die Elfin Valindra Shadowmantle

Katharina Kastner als Valindra Shadowmantle

Katharina Kastner spielte im Filmprojekt von Regisseur Thomas Bernecker die Elfin, die am Diskussionstisch in der “G8-Konferenz der magischen Reiche” bei den magischen Wesen saß. Das Kostüm hat sie selbst mit vielen verschiedenen Materialien komplett erstellt. Um einige Akzente zu setzen, hat Katharina Kastner das Kostüm sogar mit LEDs und …

Lesen Sie mehr »

Erik Tegeder spielt den Ork Quon Mato

Mein realer Name ist Erik Tegeder, bin 23 Jahre alt und arbeite bei Staatl. Fachingen als Fachkraft für Lebensmitteltechnik. In der Fantasy-Szene kennt man mich als Quon oder als Mato, weswegen ich mich auch Quon Mato nenne und unter diesem Namen auch auf Facebook zu finden bin. Ich wohne in …

Lesen Sie mehr »

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen sich in den Newsletter

von Bonns fantastischster Behörde ein.

* Pflichtfelder